Jessica Alba, Paris Hilton, Fearne Cotton

Stars treiben's bunt

In diesem Frühling dürfen wir uns mutig und extravagant geben. Jetzt wird's bunt! Die Stars machen's vor.

Nicht nur die Natur blüht auf, auch die Promis verbannen ihre tristen Winter-Looks in die hinteren Ecken des Kleiderschranks. Dafür ziehen sie Muster und Knallfarben hervor und sorgen mit ihren Looks für richtig gute Laune.

Die wichtigsten Farb-Trends der Stars:

Die britische Radio-Moderation Fearne Cotton (30) beherrscht das Colour Blocking perfekt. Sie trägt ein lilafarbenes Minikleid mit orangefarbenem Bubikragen. Doch das ist ihr noch nicht genug: Eine gelbe Jacke bringt den Look erst richtig zum Leuchten

Paris Hilton (31) ist auf Zick-Zack-Kurs. Sie trägt ein sommerliches Kleid mit psychedelischem Muster. Dazu eine Oversized-Sonnenbrille und flache Ballerinas. Dieses Outfit sollte man sich schon mal für die Festival-Zeit merken, die bald wieder startet.

Ringel, Ringel, Reihe … Jessica Alba (30) setzt auf kunterbunte Streifen. Eine gute Alternative zum klassischen blau-weiß-gestreiften Shirt. Dazu kombiniert sie eine feuerrote Röhre, Bikerboots und als Highlight eine transparente Sonnenbrille

Neon ist DER Trend für diesen Sommer. Das weiß auch das Victoria’s Secret-Model Alessandra Ambrosio (30).  Sie erwartet ihr zweites Kind und betont den schönen Babybauch mit einem grell-gelben Pullover, der silbergraue Bündchen hat – perfekte Farb-Kombi.

Auffällig: Zu den Knallfarben tragen die Promis große Sonnenbrillen. Das schönste an dem Trend: Alles ist erlaubt. Man kann es gar nicht bunt genug treiben!

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!