7 Tage, 7 Looks zum Nachstylen

Durch die Woche mit Karlie Kloss

Es ist Montagmorgen und Sie wissen nicht, was Sie anziehen sollen? Kein Problem! Wir versorgen Sie mit Looks für die ganze Woche, die Sie von den Stars klauen können. Diesmal: Topmodel Karlie Kloss (22). Also, Schrank auf und nachstylen!


4. Donnerstag

4. Donnerstag Heute stehen im Büro nicht so viele Termine an? Dann tragen Sie doch bequeme Sneaker zum Anzug! Diese dürfen aber nicht zu sportlich oder jugendlich aussehen. Farblich lieber auf Weiß oder Schwarz setzen, knallbunte Sneaker sind höchstens in kreativen Berufen geduldet. Foto: Getty Images

5. Freitag

5. Freitag Sie sind zu einer Gartenparty eingeladen? Tragen Sie statt einem kurzen Cocktailkleid doch mal ein Maxikleid – perfekt für große Frauen! Vorsicht: In unifarbenen Kleiden wirken große Frauen noch größer, mit einem Muster, einem breiten Gürtel oder vielen Ketten erzeugen Sie optisch einen Bruch in der Länge. Foto: Getty Images

6. Samstag

4. Donnerstag Heute stehen im Büro nicht so viele Termine an? Dann tragen Sie doch bequeme Sneaker zum Anzug! Diese dürfen aber nicht zu sportlich oder jugendlich aussehen. Farblich lieber auf Weiß oder Schwarz setzen, knallbunte Sneaker sind höchstens in kreativen Berufen geduldet. Foto: Getty Images

Nichts ist schlimmer, als morgens nicht zu wissen, was man anziehen soll. Style-Profis wie Karlie Kloss machen sich daher schon vorher Gedanken – und stellen ihre Outfits stets im voraus zusammen. Unser Tipp: Nehmen Sie sich Sonntag abends ein wenig Zeit, ihre Looks für die nächsten sieben Tage zu planen. Das spart nicht nur Zeit, sondern lässt Ihnen genug Spielraum für kreativere Outfits

Drei Dinge, die wir diese Woche von Topmodel Karlie Kloss lernen können:

1. Zeigen Sie Länge!
Absoluter Hingucker an der 1,85 Meter großen Karlie Kloss und anderen großen Frauen sind ihre unglaublich langen Beine. Hadern Sie also nicht mit Ihrer Größe, sondern betonen Sie lieber Ihre tollen Beine! Tragen Sie wie Karlie Skinny Jeans und Lederleggings – in ihnen wirken die Beine noch länger. Auch weite Marlenehosen und Maxiröcke sehen toll an großen Frauen aus und eignen sich hervorragend bei kräftigeren Waden. Vorsicht bei Culottes und anderen verkürzten Hosen, diese können an großen Frauen schnell wie zu klein aussehen

2. Setzen Sie auf flache Schuhe
Große Frauen sind die Einzigen, an denen Ballerinas spitze und nicht spießig aussehen. Langbeinige Gazellen können flache Schuhe sogar abends zur Glamour-Robe tragen – ein toller Bruch! Eine wunderbare Alternative sind Sneakers, Karlie Kloss trägt ihre heißgeliebten Superga-Sneakers sogar zum Business-Look mit Blazer und Marlenehose.

3. Nicht kleckern, klotzen!
Wenn Sie wie Karlie Kloss einen minimalistischen Stil mit dezenten Farben mögen, dürfen Sie ruhig mit großem Statement-Schmuck auftrumpfen, auch tagsüber. Achtung vor winzigen Taschen! Eine Amazone kann mit einer Mini-Clutch ungewohnt komisch und riesengroß aussehen. Karlie Kloss trägt daher auch abends lieber eine große Portfolio-Clutch.

Karlies Looks zum Nachshoppen: