Drei Model-Stürze in nur einer Modenschau

Dieser Catwalk ist die reinste Stolperfalle

Achtung, Sturz-Gefahr! Bei der Kollektions-Präsentation der Designerin Sheguang Hu während der chinesischen Modewoche in Peking fielen die Models reihenweise über ihre Plateau-Absätze. Aua!

Achtung, Sturz-Gefahr! Bei der Kollektions-Präsentation der Designerin Sheguang Hu während der chinesischen Modewoche in Peking fielen die Models reihenweise über ihre Plateau-Absätze. Aua!

Outfits, die an Kostüme der reichen Bürger von „The Hunger Games“ erinnern, Lackbustiers und Latexkleider – die Mode der holländisch-chinesischen Designerin Sheguang Hu ist nicht gerade das, was man alltagstauglich nennt.

Trotzdem haben die wilden Couture-Kreationen, die unter dem Label-Namen Seccry laufen, gerade für Bühnenkünstler einen großen Reiz. Die sollten sich allerdings vom Schuhwerk der Designerin fernhalten. Denn ihre Plateau-Heels haben die Gesundheitsgrenze weit überschritten. Nein, wir meinen damit nicht den orthopädischen Aspekt – sondern die akute Sturzgefahr für die Trägerin!

Bei der Präsentation der aktuellen Seccry-Kollektion bei China Fashion Week in Peking stolperten gleich drei Models über die apokalyptisch hohen Lack-Pumps und fielen auf ihre Knie. Autsch! Wir hoffen, dass die Designerin Backstage kühlendes Eis zur Verfügung hatte

Die Stolperer auf dem Seccry-Catwalk in China sehen Sie in unserer Bildgalerie oben! Weitere gefährliche Model-Stürze gibt es in der folgenden Bildergalerie: