Trotz Bibberwetter

So müssen Sie auf Frühlingsgefühle nicht verzichten

Schneeregen, Wolken, Temperaturen unter 10°C – das ist doch kein Frühling! Damit Sie sich trotzdem etwas sommerlicher fühlen: 7 Tipps, damit's uns wenigstens warm ums Herz wird.

Schneeregen, Wolken, Temperaturen unter 10°C – das ist doch kein Frühling! Damit Sie sich trotzdem etwas sommerlicher fühlen: 7 Tipps, damit's uns wenigstens warm ums Herz wird.

Momentan fühlen wir uns eher tiefgekühlt als sonnenverwöhnt. Schuld daran: das Bibberwetter, das uns sogar Winterparka und Mützen wieder hervorkramen lassen.

Trotzdem sollten wir auf Frühlingsgefühle nicht verzichten müssen! Zum Glück kann man manche Dinge auch problemlos ohne warme Temperaturen und den gelben Power-Ball am Himmel machen. Tomate mit Mozzarella essen zum Beispiel oder bunte Farben tragen. Denn letztendlich ist auch Sonnenschein nur eine Frage der Einstellung – finden wir!

Unsere sieben Tipps gegen das wetterbedingte Stimmungstief:

Produkte mit Frühlingslaune hier shoppen: