Musik-Ikone wird Model für Marc Jacobs

Diese Werbung ist einfach Cher-lich!

Mach Platz Kendall Jenner (19), hier kommt Marc Jacobs (52) neue Muse! Die ist ganze 50 Jahre älter als das Kardashian-Sprößling – und auch viel cooler: Cher (69) ist das neue Testimonial für die nächste Marc Jacobs-Kampagne.


Hand in Hand durch die neue Saison. Cher (l.) ist die neue Muse von Marc Jacobs. Ihr erster gemeinsamer Auftritt fand auf der diesjährigen Met-Gala statt

Hand in Hand durch die neue Saison. Cher (l.) ist die neue Muse von Marc Jacobs. Ihr erster gemeinsamer Auftritt fand auf der diesjährigen Met-Gala statt Cher, Marc Jacobs. Foto: Getty Images

Sie ist ein Phänomen. Ein schillernder Paradiesvogel, unangepasst und experimentierfreudig. Selbst mit knapp 70 Jahren zeigt sich Cherilyn Sarkisian, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Cher, auf der Bühne freizügiger als so manche 20-jährige Kollegin. Doch genau dafür wird der Pop-Star von seinen Fans vergöttert – allen voran von Designer Marc Jacobs.

Model für neue Kampagne
Jacobs verpflichtete die Sängerin jetzt als Model für seine nächste Herbst/Winter-Kampagne’ 15/16. Top-Stylistin Katie Grand (44), verantwortlich für das Styling, verkündete auf ihrer Instagram-Seite die Überraschung-News

Cher in the new Marc Jacobs ad by David Sims as seen in WWD today

A post shared by Katie Eleanor Grand (@kegrand) on

Ungewohnt züchtig präsentiert sich die sonst exzentrische Cher in der neuen Werbung: kaum geschminkt, das dunkelbraune Kleid bodenlang und zugeknöpft.

Fotografiert wurde Cher von Star-Fotograf David Sims (49). Die Inspirationsquelle für die neue Anzeige ist, nun ja, etwas ungewöhnlich: die Wohnung der legendären Mode-Journalistin Diana Vreeland (†85) diente als Inspirationsquelle.

Erste Anzeichen für eine Bändelei zwischen dem Designer und seiner neuen Muse gab es bereits auf der diesjährigen „Met“-Gala. Cher war die Überraschungsbegleitung von Marc Jacobs.