Beauty-Trend

Völlig unterschätzt: Haar-Öle!

In „Entscheidung aus Liebe“ schmierte sich Julia Roberts ein Glas Mayonnaise in die Locken und sah am nächsten Morgen wie ein Cockerspaniel aus. Das war 1991. Heute gibt es hochwirksame Haar-Öle – die pflegen, ohne zu beschweren.

Der gebürtige Australier David Mallett ist einer der bekanntesten Friseure. Kate Winslet, Eva Green, Marion Cottilard, Diane Kruger|_blank und Sophie Marceau gehen in seinem Salon in Paris ein und aus

Sicherlich hat die ein oder andere auch das erste Pflege-Produkt von David Mallett erworben: Das Serum „DM027“ (65 Euro) mit Macadamia-Öl. Ein paar Tropfen reichen, es zieht sofort ein. Spliss, krauses oder stumpfes Haar sind im Nu passé. Kämmen und Stylen gelingt einfacher, außerdem schützt das Serum das Haar vor Sonne, Salzwasser und Chlor

An der Zauberformel, die nach Ylang-Ylang und süßer Mandel duftet, hat der Meister lange getüftelt: „Es brauchte vier Jahre und 27 Versuche, ehe ich mit dem Ergebnis zufrieden war“, so David Mallett. Kaum gab es das Produkt im Pariser Trendtempel Colette zu kaufen, war es ruckzuck vergriffen

Hollywoods Hairstylisten schwören auf Moroccanoil, um die Haare von Stars wie Jennifer Lopez, Natalie Portman oder Amanda Seyfried zu bändigen. Das Geheimis: Arganöl.

Marokkanerinnen verwenden es seit Jahrhunderten zur Haar- und Nagelpflege, es enthält Vitamin E und essentielle Fettsäuren. Weil der Arganbaum nur im Südwesten Marokkos wächst, ist das goldene Öl besonders kostbar.

Die Rezeptur stellt die Feuchtigkeitsbalance von gefärbtem oder durch Umweltfaktoren geschädigtes Haar wieder her. Schon nach der ersten Behandlung mit Moroccanoil kann die Trockenheit von Haar um 50 Prozent gemindert werden.

Die Marke bietet eine komplette Serie von Öl, Shampoo, Spülung oder Maske bis hin zur Styling-, Lockencreme und Haarspray. Für blondes und feines Haar ist das Öl in einer Light-Version erhältlich. Fettige Haare? Fehlanzeige!

Das Haar-Öl von David Mallett ist über den Onlineshop „Aus Liebe zum Duft“ erhältlich. Moroccanoil finden Sie hier!

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!