10 schnelle Tipps zum Entspannen

Stress lass nach, du bist umzingelt!

Die Arbeit türmt sich, privat geht es drunter und drüber und man hat das Gefühl, zu nichts zu kommen – Sie kennen das auch, oder? Stopp! STYLEBOOK hat zehn Tipps für die schnelle Entspannung zwischendurch.

Die Arbeit türmt sich, privat geht es drunter und drüber und man hat das Gefühl, zu nichts zu kommen – Sie kennen das auch, oder? Stopp! STYLEBOOK hat zehn Tipps für die schnelle Entspannung zwischendurch.

Stress wird subjektiv empfunden – und kann oft schon von einer scheinbaren Kleinigkeit ausgelöst werde. Die Gute Nachricht: Manchmal braucht es auch nur eine Kleinigkeit, um ihn wieder los zu werden…

Energiesauger meiden
Auch Sie haben garantiert Menschen in Ihrem Umfeld, die immer den Teufel an die Wand malen, oder? Einen Kollegen, der aus heiterem Himmel die nächste Kündigungswelle prophezeit? Oder eine ewig jammernde Freundin? Wenn es auch bei Ihnen mal hoch hergeht, beruflich oder privat, sollten Sie diese Unruhestifter meiden. Sie haben garantiert mindestens einen Sonnenschein im Freundeskreis, der das Leben stets von der positiven Seite sieht. Verabreden Sie sich zum Kaffee oder auch nur für eine kurze Mittagspause. Gute Laune hilft oft mehr als ein Kur-Aufenthalt!

Essen gegen Stress
Nein, nicht, was Sie jetzt denken: Wer aus Frust zu Donut oder Kartoffelchips greift, züchtet sich ein umso dickeres Problem. Und doch kann (das richtige!) Essen dabei helfen, gelassener zu sein. Insalata Caprese ist mit  Tomaten, Mozzarella und Basilikum nicht nur leicht und lecker, die Proteine im Käse sorgen darüber hinaus für Ausgeglichenheit. Und alleine der würzige Duft wirkt stimmungsaufhellend. Ein echter Power-Liferant ist auch grüner Salat: Mit seinen B-Vitaminen unterstützt der die Produktion von Wohlfühl-Hormonen wie Serotonin und Dopamin.

Manchmal muss es aber auch ein Quickie sein: Unsere zehn Sofort-Maßnahmen gegen Stress finden Sie in der Bildergalerie!

Entspannung pur gibt es auch im STYLEBOOK-SHOP: