Neue Studie errechnet das perfekte Gesicht

Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis

Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis
Platz Eins: Die Gesichtszüge von hatten die meisten Übereinstimmungen mit dem Schönheits-Prototyp für Frauen, bei den Männern ist es Brit-Model . Welche anderen Promi-Damen dem Ideal sonst noch nahe kamen?
Foto: Getty Images
Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis
Schauspielerin (30) kommt mit ihren Proportionen ganz in die Nähe des „perfekten“, weiblichen Gesichts. Bei den Herren belegt Schauspieler (31) den zweiten Platz
Foto: Getty Images
Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis
Sängerin (25) kommt dem weiblichen Schönheitsideal laut der britischen Studie am dritt nächsten, bei den Männern ist es Schauspieler (40)
Foto: Getty Images
Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis
Das einzige weibliche Model in der Top Ten: Die bildhübschen Gesichtszüge von Überfliegerin (19) schaffen es auf den vierten Platz, Ex-Kicker (39) schaffte es auf Platz vier bei den Herren
Foto: Getty Images
Natalie Portman und David Gandy sind die schönsten Promis
Die britische Schauspielerin (30) schaffte es auch noch unter die fünf schönsten Promis, wie auch ihr männlicher Kollege (28)
Foto: Getty Images

Schönheit liegt nicht nur im Auge des Betrachters – sie lässt sich auch wissenschaftlich belegen. Einer britischen Studie zufolge hat Schauspielerin Natalie Portman (31) das perfekte Gesicht. Das von Model David Gandy (35) entspricht dem männlichen Ideal.


Foto: Getty Images

Welche Gesichtsmerkmale werden allgemein als schön empfunden? Das wollte Wissenschaftler Christopher Solomon von der Universität in Kent herausfinden. Hierfür ließ er 100 britische Studienteilnehmer beschreiben, welche Gesichtszüge ihnen prinzipiell zusagten und welche nicht und anschließend mithilfe einer Phantombild-Software das perfekte Gesicht kreieren. Nach Auswertung sämtlicher Angaben definierte Solomon einen weiblichen und einen männlichen Schönheits-Prototypen.

Das perfekte Frauengesicht
Wie der Forscher feststellte, macht im vermeintlich perfekten Gesicht der Abstand der Augen 48 Prozent der Gesichtsbreite aus. Im Verhältnis dazu errechnete Solomon weitere als schön betrachtete Proportionen – wie die „perfekte“, schmale Nase, deren Länge 37 Prozent der Kopfbreite entsprechen soll und die „perfekten“ vollen Lippen, idealerweise genauso breit wie die Nasenlänge. Am besten gefielen den Probanden ein herzförmiges Gesicht, brünettes Haar und braune, mandelförmige Augen.

Das perfekte Männergesicht
Beim Mann wollten die Testteilnehmer eine ähnlich geformte Nase wie die der Frauen sehen, dafür eine etwas weniger breite Mundpartie. Die idealen Lippen dazu sind nicht zu dünn und nicht zu voll, die Augen blau und die Haare braun. Die Kopfform des „perfekten“ Mannes ist oval mit einer kantigen Kinnlinie als maskulinen Abschluss.

Natalie Portman und David Gandy am schönsten
Solomon verglich die ermittelten Merkmale mit den Gesichtern berühmter Promis. Das Ergebnis: Die israelisch-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman hat das schönste weibliche Gesicht. Kollegin Angelina Jolie (39) landete auf Platz sieben, Sängerin Rita Ora (24) auf der acht und Model Cara Delevingne (22) auf der neun. Das perfekte Männergesicht hat das britische Male-Model David Gandy, der eine Liste vornehmlich jungenhafter Promis anführt. Auf Platz sechs schaffte es Teenie-Idol Justin Bieber (21), dicht gefolgt von Schauspieler Ashton Kutcher (37)

Die Plätze eins bis fünf der schönsten Promis zeigen wir Ihnen in der Bildergalerie!