Vamp-Lippen, Glamour-Wellen…

Beauty-Klassiker – und wie man sie heute trägt

Nicht nur die Mode erlebt alle Jahre ein Revival und durchlebt wieder und wieder die gleichen Trends. Auch Beauty-Looks wiederholen sich. Warum auch nicht? Was damals schon schick war, kann heute schließlich nicht schlecht sein. Wir haben die schönsten Retro-Looks und ihre modernen Interpretationen unter die Lupe genommen.

Wie liegt man in dieser Saison besonders im Trend? Nicht, indem man seiner Zeit voraus ist! Im Gegenteil: Man muss in die Vergangenheit blicken

Falls Sie dachten, Micro-Ponys, dunkelrote Lippen und blauer Lidschatten sind Erfindungen der Neuzeit, liegen Sie daneben. Diese Beauty-Trends waren schon vor mehr als 30 Jahren angesagt. Jetzt erleben sie ein Revival – ganz nach unserem Geschmack.
 

Geben wir es doch zu: Wir lieben Dinge, die wir schon kennen. Sie sind bekannt, nostalgisch und absolut sicher – da schon einmal getestet. Ein bisschen pimpen ist aber erlaubt, deshalb probieren wir die neuen alten Beauty-Trends jetzt in überholter Variante aus.

Man muss zum Beispiel keinen kompletten Filmdiva-Look mehr tragen, um das Haar in weichen Glamour-Wellen über die Schultern fallen zu lassen. Und sogar die Lieblings-Lidschattenfarbe der 60er-Ikone Twiggy, das , darf wieder auf unseren Äuglein landen. Wer hätte das gedacht…