Kim Kardashian
Endlich erstes Foto von Söhnchen Saint

Trommelwirbel... Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) haben nach einem Monat endlich das erste Bild von ihrem Sohn Saint geteilt.

So viel Kim Kardashian und ihre Familie auch sonst von ihrem Leben preisgeben, ihre Babys hat das Reality-Sternchen nach der Geburt zumindest für eine Weile von sämtlichen Kameras ferngehalten. Das erste Foto von Saint West haben seine Eltern nun selbst geschossen und selbst auf Kims Website veröffentlicht.

  • Kim Kardashian und Kanye West

    Foto: Getty Images

    Kim Kardashian und Kanye West lassen uns endlich einen Blick auf Saint werfen

Beste Freunde
Auf dem Bild ist das Händchen von Baby Saint zu sehen, fest umklammert der Kleine einen Finger von Schwester North (2). Auf der Website heißt es dazu kurz und knapp: „BFF“, also Beste Freunde für immer. In der Bildunterschrift erklärt Kim Kardashian, dass ihre Tochter total vernarrt in den kleinen Bruder ist: „Sie sagte: ‚Er ist mein bester Freund.‘“ Wie niedlich!

Schonfrist dauert an
Saint West wurde am 5. Dezember in Los Angeles geboren, seither ist es seinen berühmten Eltern tatsächlich gelungen, ihn vor den Paparazzi zu verstecken. Das erste Foto von North West (2) präsentierte Kanye West zu Gast in der Show seiner Schwiegermutter Kris Jenner, die Kleine war damals schon zwei Monate alt. Die Foto-Enthüllung hatten Kimye zuvor tagelang angeteasert. Sollte der Kardashian-West-Clan bei Saint ein ähnliches Zeitfenster vorschweben, wird es noch einige Wochen dauern, bis es den jüngsten Spross in voller Pracht zu bewundern gibt. 

Anzeige

Kommentare


Blogs