Kim Kardashian total in Panik
Schwanger mit Baby Nummer drei?

Panik bei Kim Kardashian (35)! Die Reality-Queen teilte auf Snapchat überraschend ein Foto von gleich mehreren Schwangerschaftstests. Erwarten sie und Kanye West (38) etwa das dritte Kind?

Ihre zwei Schwangerschaften verliefen für Kim Kardashian bekanntlich alles andere als gut. Die Angst war dementsprechend groß, als sie nun während eines Fluges befürchtete, ein drittes Baby zu erwarten. Gut, dass sie am Flughafen gleich sechs Schwangerschaftstests kaufen konnte.

  • Kim Kardashian

    Foto: Getty Images

    Keine Sorge: Kim Kardashian ist nicht erneut schwanger

Riesige Panik im Flugzeug
„Panikattacke“, so Kims simpler, aber eindeutiger Kommentar zu einem Snapchat-Pic der noch verpackten Teststreifen. In einem kurzen Video aus der Flugzeugtoilette klärte sie ihre Fans daraufhin auf. „Ich bin ernsthaft auf der Bordtoilette und mache einen Schwangerschaftstest, weil ich gerade einen kleinen Schrecken bekommen habe“, erzählt sie in ihre Smartphone-Kamera und versucht dabei ruhig zu bleiben. „Also keine große Sache.“

  • Foto: Snapchat @KimKardashian

    Sie war so glücklich über das Ergebnis, dass sie es sofort bei Snapchat teilte

Nie wieder schwanger?
Das Ergebnis gab es dann natürlich auch zu sehen. Auf einem der Tests sind deutlich die beiden Worte „nicht schwanger“ zu lesen – für Kim Kardashian offenbar eine große Erleichterung. In ihrer Show hatte sie kürzlich erzählt, dass Kanye West sich ein drittes Kind wünscht. Sie sei aber nicht sicher, ob ihr Körper wirklich eine weitere Schwangerschaft durchstehen könnte. Sowohl in der Zeit mit der kleinen North (2), als auch mit Küken Saint hatte es Probleme gegeben, Kim bezeichnete ihre Schwangerschaften sogar als schlimmste Erfahrungen ihres Lebens.


Anzeige

Kommentare


Blogs