Kendall Jenner verrät ihr Geheimnis
So wird man zum Instagram-Star

52 Millionen Follower, Tendenz steigend: Kendall Jenner (20) betreibt einen der angesagtesten Instagram-Accounts der Welt. Jetzt hat sie das Geheimnis hinter ihrem Erfolg gelüftet.

Das Cover der amerikanischen „Vogue“ ist für viele Models das ultimative Ziel. Kendall Jenner hat es fast erreicht: Ihr Bild ist auf einer speziellen Abonnenten-Version der Modebibel zu sehen, die ausschließlich in New York und Los Angeles zu haben ist. Dafür wurde sie von Mario Testino (61) in einem Bikini des New Yorker Luxus-Labels Proenza Schouler in Szene gesetzt.

Ihren Erfolg in der Modebranche verdankt Kendall Jenner nicht zuletzt der Tatsache, dass sie eine gigantische Anhängerschaft in sozialen Netzwerken hat. Im Interview zu ihrer „Vogue“-Coverstory verrät sie, wie man ein Instagram-Star wird.


Natürlich und mysteriös
Das Erfolgsrezept klingt simpel: „Es muss natürlich sein“, erklärt Kendall Jenner. „Das heißt, du kannst es nicht komplett planen.“ Zudem sei es nicht klug, zu viel von sich preiszugeben. Nur mit dem richtigen Maß an Posts bleibe man mysteriös: „Du willst nicht zu viel posten. Du willst, dass sie möchten, dass du zurückkommst.“

Zufallstreffer
Ihr erfolgreichstes Foto aller Zeiten sei überhaupt nicht geplant gewesen. Auf dem Schnappschuss liegt Kendall auf dem Rücken, ihre Haarsträhnen sind zu Herzen arrangiert. Als das Foto entstanden ist, befand sie sich gerade auf einer Jacht vor Monaco, die Frisur verdankt sie Schwester Kylie Jenner (18) und ihren Freundinnen Hailey Baldwin (19) sowie Bella (19) und Gigi Hadid (20).


An diesem Tag sei sie extrem schlecht draufgewesen, erinnert sich Kendall. Anfangs habe sie nicht einmal gewusst, ob sie das Foto überhaupt posten soll. Dass es bis heute mit über 3,5 Millionen Likes das erfolgreichste Instagram-Bild aller Zeiten ist, habe sie damals richtig überrascht.

Anzeige

Kommentare


Blogs