Thema

Dieses Bild hat Seltenheitswert
Heidi Klum zeigt ihren Bruder Michael

Was für ein Schnappschuss von Heidi Klum (43)! Die „GNTM"-Jurorin postete am Sonntag auf Instagram ein Familienfoto mit Seltenheitswert: Neben ihren medienbekannten Eltern präsentierte sie erstmals ihren Halbruder Michael (52) der Öffentlichkeit.

Heidi Klum zeigt sich auf Instagram gerne mal freizügig. Wenn es allerdings um ihre Familie geht, legt die „Germany's Next Topmodel“-Modelmama höchsten Wert auf Privatsphäre. Umso überraschender dürfte daher ein neuer Instagram-Post sein: Auf dem aktuellen Post sieht man Heidi Klum in einen Privatjet, zusammen mit ihren Eltern – und ihrem unbekannten Halbbruder Michael! Dazu schrieb die Wahl-Amerikanerin: „Gut daheim zu sein mit Mama … Papa …und meinem Bruder Michael.“

Good to be home with Mom ...Dad...and my brother Michael 😀🇩🇪

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

Was für eine Überraschung! Schließlich hat sich die Vierfach-Mutter noch nie mit ihrem älteren Halbbruder in der Öffentlichkeit gezeigt. Woran das liegt? Michael hält sich laut Medienberichten lieber im Hintergrund und sucht offenbar nicht das Rampenlicht im Schatten seiner berühmten Schwester. Wie der Kölner „Express“ berichtet, führt Michael nämlich ein ganz bodenständiges Leben: Der leibliche Sohn von Erna Klum, der aus einer früheren Beziehung stammt, arbeitet als Busfahrer und lebt mit seiner Frau und den zwei Kindern im Rheinland.

  • Heidi, Günther, Erna Klum Halbbruder Michael

    Foto: Splash News

    Heidis Halbbruder Michael (r.) wurde bisher nur einziges Mal von der Paparazzi in der Öffentlichkeit gesehen: Zusammen mit der Familie Klum in einem amerikanischen Supermarkt im August 2014. Verblüffend: Obwohl Michael der leibliche Sohn von Erna ist, sieht er eher aus wie der kleine Bruder von Günther


Kein Glitzer und Glamour
Auch wenn das Geschwister-Duo in der Öffentlichkeit nicht gemeinsam auftritt: Laut Heidi Klum haben die beiden eine enge Bindung. Ihre Instagram-Follower sind von dem neu aufgetauchten Bruder jedenfalls ziemlich überrumpelt, offenbar wussten die wenigsten von dessen Existenz.


Anzeige

Kommentare


Blogs