Eva Mendes tobt
Hat Ryan Gosling eine Affäre mit Emma Stone?

Zwischen Ryan Gosling (34) und Emma Stone (26) stimmt die Chemie angeblich nicht nur vor der Kamera. Die beiden sollen sich so gut verstehen, dass Ryans Freundin Eva Mendes (41) keine ruhige Minute mehr hat.

Ryan Gosling hat in Hollywood einen einschlägigen Ruf, wenn es um Romanzen am Set geht: Seine Ex-Freundinnen Sandra Bullock (51) und Rachel McAdams (36) lernte er bei Dreharbeiten zu gemeinsamen Filmen kennen. Eva Mendes soll genau um Ryans Ruf wissen und sich entsprechend viel Sorgen machen, seit er wieder mit Emma Stone dreht.

  • Ryan Gosling und Emma Stone

    Foto: Getty Images

    Ryan Gosling und Emma Stone arbeiten zum dritten Mal zusammen und sind angeblich nur gute Freunde

Nur gute Freunde?
Ryan Gosling und Emma Stone arbeiten aktuell an ihrem dritten gemeinsamen Film „La La Land“. Für den Geschmack von Eva Mendes ist das äußerst freundschaftliche Verhältnis zwischen den beiden mittlerweile eine Spur zu eng. „Es ist egal, wie oft Ryan Eva sagt, dass er und Emma nur Freunde sind, sie weiß, dass eine Anziehungskraft da ist“, zitiert das Magazin „Star“ einen Informanten aus dem Umfeld des Paares.

Eva Mendes rasend eifersüchtig
Ryan Gosling kann sagen, was er will. Eva Mendes soll ihm kein Wort glauben. Um auf Nummer sicher zu gehen, entwickle sie sich langsam aber sicher zum Quälgeist und gefährde damit die Beziehung zum Vater ihrer Tochter Esmeralda (1): „Eva schaut am Set vorbei und ruft Ryan ständig an, um zu hören, was er vorhat. Wenn sie seine Mailbox erwischt, schreibt und schreibt sie ihm bis er sie zurückruft. Das Vertrauen ist einfach nicht da.“

Anzeige


Kommentare


Blogs