Dank OP runter von 170 Kilo
von Daniela Garrasi
Empire-Star Gabourey Sidibe hat mega abgespeckt

Keine Frage, sie fällt auf! „Empire“-Star Gabourey Sidibe (33) ist das beste Beispiel dafür, dass in Hollywood nicht nur „Size Zero“-Typen Erfolg haben. Weil ihr Körper Alarm schlug, reduzierte die Schauspielerin ihr Gewicht von 170 Kilogramm jetzt dennoch drastisch.

„Früher hasste ich Spiegel-Selfies, heute mache ich jeden Tag eins“, schrieb Gabourey Sidibe (33) stolz unter eins ihrer Instagram-Fotos und hält Wort. Die Schauspielerin, die 2010 für ihre Rolle im Film „Precious“ eine Oscar-Nominierung einheimste, hat nämlich ordentlich abgespeckt.

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

  • Gabourey Sidibe

    Foto: dpa Picture Alliance

    2015 besuchte Gabourey Sidibe noch mit den alten Maßen ein Event in New Orleans

  • Gabourey Sidibe

    Foto: dpa Picture Alliance

    Im Mai 2016 ließ sich Gabourey Sidibe den Magen verkleinern und zeigte sich nur wenige Monate später deutlich schlanker

so drastisch nahm gabourey sidibe ab

Anfang vergangenen Jahres wurde bei der New Yorkerin mit senegalesischen Wurzeln Typ-2-Diabetes diagnostiziert. Für sie ein klares Zeichen, einzugreifen und sich einem laparoskopischen Eingriff zu unterziehen. „Mein Chirurg meinte, dass sie meinen Magen halbieren würden. Das sollte meinen Hunger und meine tatsächliche Nahrungsaufnahme deutlich mindern“, schreibt sie in ihrer Biografie „This Is Just My Face“, die im Mai auf den Markt kommt. „Meine lebenslange Beziehung zu Essen musste sich ändern.“ Ohne den Eingriff hätte es der Serienstar aus „Empire“ nicht geschafft, ausreichend Kilos zu verlieren.

  • Gabourey Sidibe

    Foto: Getty Images

    Mit ihren Extra-Pfunden ging Gabourey Sidibe stets uneitel um und zeigte sich 2010 bei der Oscarverleihung in Los Angeles in Gala-Robe. Dennoch ist sie jetzt dankbar über ihren Gewichtsverlust: „Ich wollte endlich bequem in Heels laufen können“

„Ich will bequem in heels laufen können“

„Ich habe diese OP nicht machen lassen, um schön zu sein“, so Sidibe weiter. „Ich habe sie machen lassen, damit ich bequem in Heels rumlaufen kann. Ich möchte ein Rad schlagen können. Ich möchte nicht jedes Mal Schmerzen haben, wenn ich die Treppe hochgehe.“ Ihren genauen Abnehmerfolg will sie dennoch geheim halten, den Unterschied sieht man jedoch deutlich – und auch ihre Fans auf Instagram beglückwünschen Sidibe für ihren Erfolg: „Wow, du siehst super aus“ oder „Du bist eine Inspiration für mich“, heißt es da.

I really do like a gross ass bathroom selfie.....I gotta get my life.

Ein Beitrag geteilt von Gabby Sidibe 👸🏿 (@gabby3shabby) am

Anzeige: Hier noch einmal die Erfolgsserie "Empire" ansehen!

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!

Anzeige


Blogs