Premiere bei DSDS
Kandidatin Sandra heiratet in der Show

In der kommenden Folge von „Deutschland sucht den Superstar“ wird geheiratet! Kandidatin Sandra Berger (28) gibt ihrem Liebsten Victor vor laufenden Kameras das Ja-Wort.

Auch in der zweiten „Deutschland sucht den Superstar“-Eventshow, die am kommenden Samstag ausgestrahlt wird, mussten sich die Kandidaten wieder mächtig ins Zeug legen, um die Jury von sich zu überzeugen. Superstar-Anwärterin Sandra Berger hatte auf der Bühne im Kloster Eberbach besonders Großes vor: Sie feierte ihre Hochzeit!

  • Kandidatin Sandra heiratet in der DSDS-Show

    Foto: Getty Images

    DSDS-Kandidatin Sandra (l.) und ihr Liebster Victor teilen ihren großen Moment mit einem Millionenpublikum

So entstand die Idee zur Show-Heirat
Vor dreieinhalb Jahren hatte Sandra ihre große Liebe Victor in einem Tattoostudio kennengelernt, seitdem sind die beiden unzertrennlich. Eine Hochzeit im Sommer war wegen der DSDS-Aufzeichnungen schwierig zu planen, erklärt Sandra gegenüber RTL. Eher im Spaß hatte sie irgendwann gegenüber den Produzenten ihr Heiratspläne erwähnt – „und die fanden's voll toll!“ So wurde kurzerhand eine Eheschließung auf der Bühne organisiert.


Für Sandra ging ein Traum in Erfüllung
Die Aufregung war natürlich riesig, immerhin heiratete das Paar nicht nur vor Freunden und Familie, sondern auch vor einem Millionenpublikum. Und singen musste Sandra in ihrem Brautkleid auch noch. Wie das Ganze ausgegangen ist und wie romantisch die Zeremonie von Sandra und Victor war, können ihre Fans am Samstag um 20.15 Uhr bei RTL selbst beurteilen.
 

Anzeige

Kommentare


Blogs