Diese Studie verzaubert uns
Deshalb sind „Harry Potter“-Leser die besseren Menschen

Eine neue Studie, löst wirklich mal zauberhafte Gefühle aus: Wer als Kind „Harry Potter“ las, soll weniger Vorurteile gegenüber stigmatisierten Gruppen wie Immigranten, Homosexuellen oder Flüchtlingen haben. Aber keine Panik, diese Erkenntnis macht Nicht-„Harry Potter“-Fans zu keinen Unmenschen...

Jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen: „Harry Potter“-Bücher sind wirklich magisch, denn sie verzaubern uns zu Menschen ohne Vorurteile! Das belegt jetz eine Studie, die im „Journal of Applied Social Psychology“ veröffentlicht wurde. In der Studie untersuchten Wissenschaftler Kinder, Schüler und Studenten. Dabei stellte sich heraus, dass junge Menschen, die eine emotionale Bindung mit den „Harry Potter“-Charakteren eingehen, eine niedrigere Wahrscheinlichkeit haben, Vorurteile gegen Minderheiten zu entwickeln.

  • Harry Potter

    Foto: dpa picture alliance

    Von Harry, Hermine und Ron lernen die Kindern tolerant und offen gegenüber Minderheiten zu sein

Mehr Toleranz gegenüber Minderheiten
Was zuerst absurd klingen mag, ist nach reiflicher Überlegung ziemlich einleuchtend: Denn in den „Harry Potter“-Romane treten Minderheiten auf. So werden zum Beispiel Zauberschüler von „Muggel“-Elternteilen (Eltern ohne Zauberkraft) als „Schlammblut“ bezeichnet und damit von anderen Charakteren des Buches diskriminiert. Auch „Hermine“, die Freundin von „Ron“ und „Harry“, ist davon betroffen. Die Clique solidarisiert sich in der Saga grundsätzlich mit solchen Randgruppen. Auch andere Minderheiten wie Elfen oder Riesen, die von bösen Protagonisten wie „Voldemort“ nicht als Zauberer akzeptiert werden, weil sie keine „Reinblüter“ sind, werden von den Hauptcharakteren als gleichwertig angesehen.

Diese Beispiele sollen letzten Endes den Kindern auch beigebracht haben, dass die Benutzung von Beleidigungen falsch ist. Noch ein Grund mehr die Bücher spätestens jetzt zu lesen.

Anzeige: Die zauberhaften Romane gibt es hier zu kaufen

Anzeige

Kommentare


Blogs