Liebes-Aus-Epidemie in Hollywood
Jetzt hat sich das nächste Promi-Paar getrennt

Was ist denn grad in Hollywood los? Das nächste Promipaar wirft das Handtuch und gibt seine Trennung bekannt: Nach Brangelina hat es nun auch Naomi Watts (47) und Liev Schreiber (48) erwischt.

Sie waren nie verheiratet und dennoch eines von Hollywoods beständigsten Traumpaaren: Naomi Watts und Liev Schreiber. Jetzt gab das Paar nach elf gemeinsamen Jahren und zwei Kindern völlig überraschend ihr Beziehungsaus bekannt.

Anzeige: Naomi Watts sehen Sie hier in ihren schönsten Filmen.

  • Liev Schreiber und Naomi Watts

    Foto: getty images

    Liev Schreiber und Naomi Watts bei den Filmfestspielen in Venedig Anfang September. Anzeichen für eine Krise sah man da nicht. Im Gegenteil: Das Paar wirkte vertraut und glücklich wie die letzten elf Jahre

Aus und vorbei
In einem gemeinsamen Statement sagten Naomi Watts und Liev Schreiber am Montag: „In den letzten Monaten sind wir zu dem Schluss gekommen, das der beste Weg für uns als Familie der ist, uns als Paar zu trennen“, zitiert die „Daily Mail“. Weiter heißt es: „Mit viel Liebe, Respekt und Freundschaft in unseren Herzen freuen wir uns darauf unsere Kinder gemeinsam aufzuziehen und diese neue Phase in unserer Beziehung zu erforschen.“

Happy Mother's Day to all the yummy mommies out there!! #Grateful for this wonderful #family 😍❤️☺️💕

Ein von Naomi Watts (@naomiwatts) gepostetes Foto am

Hinweise auf eine Krise suchte man in den letzten Monaten allerdings vergebens: Beim Toronto Film Festival im September schienen Naomi Watts und Liev Schreiber jedenfalls noch schwer verliebt. Hand in Hand schritten sie auch bei den Filmfestspielen in Venedig über den roten Teppich und waren das umjubelte Glamour-Paar.

Congratulations @lievschreiber #proud as punch. 👊 #thebleeder #chuckwepner @venicefilmfestival

Ein von Naomi Watts (@naomiwatts) gepostetes Foto am


Gründe? Fehlanzeige!
Das letzte Mal traten die Schauspieler gemeinsam am 13. September in Erscheinung: Da brachten sie ihre Söhne zur Schule. Doch in den vergangenen Wochen gab es zwei recht öffentliche Liebesbekundungen. Bei Instagram teilte Naomi Watts ein Foto von Vater und Sohn auf dem Weg zu den Emmys.

Dapper duo here... #twinning 🏆🏆#crushingit #goodluck #raydonovan @lievschreiber #proudbeyondwords 🙌

Ein von Naomi Watts (@naomiwatts) gepostetes Foto am

Liev Schreiber postet dagegen vor drei Wochen einen sexy Schnappschuss seiner Liebsten und kommentierte auf Spanisch: „Oh, mein Gott.“

Ay dios mio...

Ein von Liev Schreiber (@lievschreiber) gepostetes Foto am

Versuchten beide hier etwa noch ihre Liebe zu kitten? Mit Paarproblemen mussten sie sich in der Vergangenheit schließlich schon herumschlagen. Das gestand Naomi Watts erst im Februar im Interview mit „Los Angeles Confidential“: „Beziehungen sind schwer, egal, ob du berühmt bist oder nicht. Ich kenne niemanden, der nicht daran arbeiten muss.“ Geklappt hat es dann doch nicht. Ablenkung dürfte Naomi Watts in der Arbeit finden. Wie „Daily Mail“ berichtet, wurde sie am Tag der Bekanntmachung bereits wieder am Set ihrer Netflix-Serie „Gypsy“ gesehen.

Anzeige

Blogs