Zweites Standbein
Adele will Fashion-Linie herausbringen

Als täte Adele uns mit ihrer Musik nicht genug Gutes, will sie nun angeblich unter die Designer gehen. Die Sängerin soll eine eigene Modelinie für vielbeschäftigte Mütter planen.

Einem Bericht zufolge soll Sängerin Adele sich derzeit als Mode-Designerin versuchen. Der britische „Mirror“ zitiert einen Insider des „Now Magazins“, der gar von einer eigenen Fashion-Linie spricht.

  • Adele

    Foto: Instagram/Adele

    Adele liebt es gemütlich und macht dabei immer eine tolle Figur. Ihren Style können ihre Fans angeblich bald nachkaufen

Mode im Adele-Style
„Das Ganze steht noch am Anfang, aber sie hat Input von mehreren Designern bekommen und arbeitet jetzt an ihren eigenen Entwürfen“, erklärt die anonyme Quelle dem Klatschblatt. Die Mode von Adele soll sich vor allem an vielbeschäftigte Mütter richten, heißt es. „Es wird ein paar spezielle Teile geben, wie ihr Lieblings-Winterstück: den Poncho. Aber der Großteil wird aus gemischten Basics in neutralen Farben bestehen, die sich gut kombinieren lassen.“

Stylisch und bequem
Die Kollektion werde hauptsächlich aus super-bequemen Klamotten bestehen, die es in allen Größen zu kaufen geben soll. „Sie hat wirklich hochwertige und weiche Materialien ausgewählt – die Kleider sollen vor allem gemütlich sein“, weiß der Informant. Adele bleibt also auch bei einem eventuellen Ausflug in die Modewelt bodenständig.

Anzeige


Kommentare


Blogs