Zooey Deschanel überglücklich
Baby und heimliche Hochzeit

Gleich zwei tolle Neuigkeiten von Zooey Deschanel (35): Sie hat nicht nur ihr erstes Baby auf die Welt gebracht, sondern auch noch heimlich geheiratet. Glückwunsch!

Es ist ein Mädchen! Wie der Sprecher von Zooey Deschanel bestätigt, sind die „New  Girl“-Darstellerin und Produzent Jacob Pechenik (42) zum ersten Mal Eltern geworden.

  • Zooey Deschanel und ihr Mann Jacob Pechenik

    Foto: Getty Images

    Jacob Pechenik machte Zooey Deschanel an ihrem Geburtstag einen Heiratsantrag

Erst Hochzeit, dann Baby
„Ich freue mich sehr, zu bestätigen, dass Zooey Deschanel und ihr Mann Jacob Pechenik frischgebackene Eltern eines wunderschönen, gesunden Mädchens geworden sind“, so der Kommentar eines Sprechers gegenüber „Us Weekly“, der damit auch gleich die Eheschließung der beiden bekannt macht. Die Hochzeit soll am 21. Juni in Texas stattgefunden haben. Im Januar hatte das Paar sowohl seine Verlobung als auch die Schwangerschaft verkündet.

Kein Kaffee und kein Sushi
Welches Geschlecht ihr Baby hat, wussten Zooey Deschanel und ihr Liebster bis zuletzt nicht. Im März hatte sie Talkmaster Jimmy Kimmel (47) verraten: „Wir werden uns überraschen lassen. Das macht mehr Spaß. Wir machen daraus ein Spiel.“

Ihre Schwangerschaft genoss die TV-Beauty sehr – nur einige Ernährungsvorschriften brachten sie zur Verzweiflung: „Man darf kein Sushi essen. Man darf keinen Käse essen, der gut schmeckt. Man darf nur ein bisschen Kaffee trinken, aber vorher hatte ich ungefähr vier Becher am Tag. Und jetzt darf ich nur noch einen halben trinken, was ein absoluter Witz ist!“

Anzeige

Kommentare


Blogs