Gwyneth Paltrow gibt in Web-Show Ernährungs-und Fitnesstipps

Foto: Getty Images

Paltrow kriegt eigene Show im Internet
von Laura Pomer
Wird Gwyneth Amerikas neue Talk-Queen?

„Restart Project“ heißt die neue Internet-Serie von Gwyneth Paltrow (41) und Fitness-Guru Tracy Anderson (38). Die beiden treffen Frauen, die sich mithilfe von Sport und gesunder Ernährung aus einer Lebenskrise gekämpft haben. Das drückt ganz schön auf die Tränendrüse.

  • Gwyneth Paltrow mit einer Kandidatin des Restart-Project

    1/7

    Foto: AOL

    „Wir fühlen uns inspiriert von Frauen, die ihr Leben von Neuem begonnen haben. Mithilfe von Gesundheit und Fitness“, erläutert Gwyneth Paltrow. Ihnen möchte sie mit ihrer neuen Web-Serie „Restart Project“ eine Plattform geben





Schlankheits-Fanatikerin Paltrow und ihre Personal-Trainerin starten eine gemeinsame Internet-Serie? Bestimmt eine Abnehm-Show, so unser erster Gedanke. Tatsächlich hat das Ganze etwas mit Sport zu tun. Aber anders – und etwas schmalziger – als wir erwartet hätten.

Anzeige

Das Projekt soll denjenigen eine Plattform geben, die vom Schicksal gebeutelt neuen Lebensmut gefasst haben. Hierfür befragen die Moderatorinnen ihre Showgäste vor idyllischen Grünanlagen, einem gepflegten Golfplatz etwa, zu ihrer bewegten Vergangenheit.

Wie sie aus der Krise gefunden haben? Klar: Mit intensiver Arbeit an ihrem Körper, dank Fitness-Programmen à la Tracy Anderson und Ernährungsplänen von Frau Paltrow höchstpersönlich. Dabei ging es ihren Zöglingen nicht darum, „wieder in ihre Skinny Jeans zu passen“, versichert Anderson im Trailer zur AOL-Serie. „Sie zielen darauf ab, sich selbst zu helfen, von innen heraus.“

Das Ganze verspricht ganz schön auf die Tränendrüse zu drücken, bereits im kurzen Vorspann sind emotionale Zusammenbrüche zu sehen. Diese fangen die beiden Blondinen mit vollem Körpereinsatz auf, in Form inniger, fernsehwirksamer Umarmungen.

Ein wenig erinnert das Format an die Erfolgsshow von Oprah Winfrey, die in ihrer gleichnamigen Talkshow benachteiligten Menschen und ihren Schicksalen eine Plattform gab und Zuschauer mit Autos und Urlauben verwöhnte. Ob Gwyneth erfolgreich in Oprahs Fußstapfen treten kann und Amerikas neue TV-Queen wird? 

Die erste Episode des „Restart Project“ strahlt AOL am 16. Dezember aus. Wir zeigen Ihnen die ersten Szenen jetzt schon: in unserer Bildergalerie.


Kommentare


Blogs