Patrick Schwarzenegger trainiert für eine Bodybuilder-Figur

Wie der Vater, so der Sohn...
Patrick Schwarzenegger trainiert für eine Bodybuilder-Figur

Arnold Schwarzeneggers ältester Sohn Patrick (18) trainierte hart am letzten Wochenende. Doch um an seinen Vater heranzureichen, ist es noch ein weiter Weg…

  • 1/10

    Foto: Splash News

    Wie der Vater so Patrick Schwarzenegger: Workout unter der Sonne Kaliforniens

Patrick Schwarzenegger braucht kein Fitnessstudio. Unter der Sonne Kaliforniens performt der Muskel-Spross Liegestütze und Klimmzüge in den Vorgärten von Brentwood, Los Angeles, wo er zu Hause ist. Zwischendurch joggt er ein paar Runden mit seinem Personal Trainer, macht Sprints, Box-Übungen und dazu eine wirklich gute Figur in seinen Shorts!

Anzeige

Klein-Arnie hat bereits einen Model-Vertrag und eine eigene Herrenkollektion. Trainiert er jetzt etwa für eine Karriere à la Papa? Arnold Schwarzenegger dominierte vor seiner politischen Karriere als Gouverneur von Kalifornien schließlich jahrelang die Bodybuilder-Szene. Er gewann Titel wie Mr. Olympia, Mr. World und wurde fünfmal Mr. Universum. Alle erinnern sich an Arnies Muskeln in zum Beispiel „Conan der Barbar“ und seine Unverwüstbarkeit als „Terminator“.

Noch ist Patrick zwar kein Muskelprotz wie Arnie, aber er kommt seinem Vorbild näher. Papa Schwarzenegger war auf dem Höhepunkt seiner körperlichen Karriere in seinen Zwanzigern – also noch ein bisschen Zeit. Aber lieber Patrick: Übertrieben aufgepumpte Muckies sind sowieso nicht mehr so angesagt, wie zu Daddys Zeiten. Also bitte nicht übertreiben!


Sind Sie bei Facebook?

Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de !

Kommentare


Blogs