Thema

Wer geht hier eigentlich fremd?
Miley Cyrus flirtet seit Monaten mit Liam Hemsworth

Auch Miley Cyrus (22) ist kein Kind von Traurigkeit. Während die halbe Welt sie nach Patrick Schwarzeneggers (21) Fremdflirt beim Spring Break bedauerte, stand sie offenbar längst wieder heimlich in Kontakt mit ihrem Ex Liam Hemsworth (25).

  • Miley Cyrus und Liam Hemsworth

    Foto: Getty Images

    Miley Cyrus und Liam Hemsworth lösten ihre Verlobung im September 2013

Rund fünf Monate lang waren Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger ein Herz und eine Seele. Bis es der Kennedy-Spross beim Spring Break im mexikanischen Cabo etwas zu weit trieb, so zumindest die allgemeine Auffassung. Wie sich nun herausstellt, könnte noch ein weiterer Faktor zur Trennung geführt haben. Und der ist 1,91 Meter groß, dunkelblond – und war pikanterweise in der Vergangenheit bereits sehr nah an Miley dran.

Anzeige

Flirt-Nachrichten hinter Patricks Rücken
Wir einnern uns: Bevor sich Miley Cyrus zum Enfant terrible der Popwelt wandelte, war sie mit ihrer Jugendliebe Liam Hemsworth verlobt. Nach der Trennung herrschte erst einmal Funkstille zwischen den beiden. Vor einigen Monaten soll sich das aber geändert haben. „Miley hat seit Monaten mit Liam geschrieben. Es war eine Freundschaft, die von Zeit zu Zeit ein bisschen flirty wurde“, plauderte ein Informant gegenüber dem US-Portal „Hollywood Life“ aus.

Heimliches Date in L.A.
Da Patrick sehr eifersüchtig sei, habe sie ihm nichts davon erzählt: „Er wäre ausgeflippt, wenn er gewusst hätte, dass Miley mit ihrem Ex spricht.“ Kaum war sie jedoch wieder Single, machte sie Nägel mit Köpfen. Am vergangenen Wochenende wurde die Skandalnudel mit Liam Hemsworth in West Hollywood gesichtet. Das Treffen habe ganz nach einem Date ausgesehen, behaupten Augenzeugen.


Kommentare


Blogs