Adeles neues Haus: 10 Zimmer, Pool ...
Home sweet Home

Erst sammelt sie sechs Grammys ein. Dann kündigt sie eine fünfjährige Pause an, um sich mehr auf ihr Privatleben zu konzentrieren – und nun präsentiert die Sängerin Adele die passende, neue Bleibe dafür. 10 Zimmer, Pool und ausladende Gärten inklusive ...

  • 1/7

    Foto: Splash News, Reflex

    Adele hat ein neues Zuhause – jetzt kann's mit dem Nestbau losgehen!

Es ist DIE Zeit für Stimmwunder Adele („Rolling in the Deep“). Sie brachte das erfolgreichste  Album des vergangenen Jahres auf den Markt („21“), ist zur Zeit sogar „Vogue“-Covermodel und für ihr junges Alter mega erfolgreich. Das macht sich natürlich auch in ihrem Privatleben bemerkbar. Die frisch verliebte Sängerin kann sich nämlich endlich ein Traumhaus leisten.

Mit ihrer Mutter lebte Adele jahrelang in einer winzigen Wohnung in London, jetzt zeigte sie während einer Reportage mit dem TV-Sender CBS ihre neue, luxuriöse Bleibe. Ca. 18.000 Euro Miete kosten die zehn Räume, die hochmoderne Küche, der Pool und die saftigen Gärten ums Haus herum.


Aber das kann sich der Star sicher locker leisten, schließlich wird ihr Vermögen auf  9,6 Mio. Euro geschätzt.

Ob das ihre neue Heimat für die angekündigte fünf-Jahres-Pause ist? Der US-„Vogue“ erzählte sie: „Ich verpisse mich für vier oder fünf Jahre. Wenn ich ständig arbeite, schadet das meinen Beziehungen. Ich will diese Zeit nutzen, um ein fröhliches Album zu schreiben. Und um verliebt und glücklich zu sein.“

In diesem Traumhaus wird sie ihrem Wunsch nach Nestbau mit Sicherheit nachkommen können. Zumindest bis ihr eigentliches Zuhause fertiggestellt ist. Denn dieses ist erst einmal nur ein Übergangs-Domizil – ein ziemlich nettes ...

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs