Wenn das Miley sieht!
Stella Maxwell turtelt mit Lily-Rose Depp

Vor einigen Wochen waren Miley Cyrus (22) und ihre Freundin Stella Maxwell (24) noch unzertrennlich. Auf sehr intimen neuen Fotos ist das Model nun allerdings neben einer Anderen zu sehen: Sie geht mit der gerade einmal 16-jährigen Lily-Rose Depp auf Tuchfühlung.

Gerade hatte sich Miley Cyrus offiziell zu ihrer Bisexualität bekannt, da wurde sie auch schon auffallend oft mit „Victoria's Secret“-Engel Stella Maxwell gesichtet. Vor scheinbar jeder verfügbaren Kamera knutschten und alberten die beiden demonstrativ herum. Dass Stella nun plötzlich eine andere Frau im Arm hält, finden ihre Follower entsprechend verwunderlich.

❌⭕️ @thelovemagazine ❌⭕️ @lilyrose_depp

Ein von Stella! (@stellamaxwell) gepostetes Foto am

Fotostrecke für „Love“
Auf ihrem Instagram-Account teilte Stella Maxwell jetzt Bilder von einem Shooting mit Lily-Rose Depp. Mit der Tochter von Vanessa Paradis (42) und Johnny Depp (52) ließ sie sich für das Magazin „Love“ in ziemlich heißen Posen ablichten.

👄 @lilyrose_depp

Ein von Stella! (@stellamaxwell) gepostetes Foto am

Obwohl erst einmal nichts darauf hinweist, dass zwischen den beiden mehr läuft als nur eine professionelle Beziehung, dauerte es nicht lange, bis sich die ersten Follower nach Miley Cyrus erkundigen. „Und Miley????“, heißt es gleich mehrfach. „Goodbye Stiley“ oder „Haben sie und Miley Schluss gemacht?“ – so lauten die vorwurfsvollen Kommentare der Fans.

🌅

Ein von Stella! (@stellamaxwell) gepostetes Foto am

Lily-Rose Depp will sich nicht festlegen
Ganz abwegig ist die Skepsis nicht. Zumindest scheint sich auch Lily-Rose Depp zu schönen Frauen wie Stella Maxwell hingezogen zu fühlen. Das Nachwuchsmodel ließ sich gerade erst für das Foto-Projekt „The Self Evident Thruth“ ablichten. Der New Yorker Künstler iO Tillett Wright (29) will mit der Aktion 10.000 Menschen in den U.S.A. fotografieren, die sich selbst nicht ausschließlich als hetero bezeichnen würden, sondern irgendwo in das breite LGBTQA-Spektrum (dt. Lesbische, Schwule, Bisexuelle und Transgender).

Anzeige

Kommentare


Blogs