Vivienne Westwood
Drahtig auf dem Drahtesel

Sie ist 70 Jahre alt, aber noch weit entfernt vom Ruhestand. Mit Freude strampelt sich Designerin Vivienne Westwood für ihre Kollektionen ab und hält sich privat durch Radfahren fit.

  • 1/4

    Foto: splash news

    Ab aufs Rad, dachte sich Designerin Vivienne Westwood, denn das hält fit...

Stardesignerin Vivienne Westwood ist im April 70 Jahre alt geworden. Während andere in ihrem Alter schon längst im Ruhestand sind, denkt die Britin nicht ans Aufhören. Die „Queen of Punk“ ist voller Tatendrang. Sie designt für ihre Linien Red Label (junge Linie), Gold Label (Couture), Anglomania (Casual Wear) und Man, und auch privat strampelt sie sich gern ab.

Anzeige

Statt sich in London ein Taxi zu schnappen, schwingt sich Westwood auf den Drahtesel. In Rock und gestreiftem Oversized-Blazer steigt sie auf ein Damenrad, nimmt kräftig Schwung und düst lachend davon. Ihre für sie typischen orangefarbenen Haare wehen leicht im Wind.

Mit ihren Radtouren hält sich Westwood fit und liegt gleichzeitig voll im Trend. Das Fahrrad hat sich in diesem Sommer zum Lieblings-Accessoire der Stars gemausert. Wer was auf sich hält, tritt kräftig in die Pedale.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs