Die „Victoria‘s Secret“-Models mal OHNE Unterwäsche
Die Engel, wie Gott sie schuf

Victoria's-Secret-Engel wie Karolina Kurkova (30) oder Adriana Lima (33) kennt man vor allem in heißen Dessous. Fotograf Russel James (52) inszenierte die Models für einen neuen Bildband nun komplett nackt und in sinnlichen Posen. Bei diesem Anblick vermißt wohl niemand die sexy Unterwäsche.

Am Mittwoch besuchten die „Victoria‘s Secret“-Engel Lily Aldrige (28), Candice Swanepoel (25), Adriana Lima , Martha Hunt (25) und Sara Sampaio (23), gemeinsam mit Fotograf Russell James, die Buchvorstellung seines neuen Bildbands „Angels“ in den Stephan Weiss Fotostudios in New York.

Alle fünf Models und dreißig weitere berühmte Kolleginnen sind in Russells neuem Werk zu sehen – und zwar komplett nackt. „Die Bilder sind sehr ehrlich und sie zeigen die Frauen in ihrem besten Licht. Sie sind kein bisschen vulgär und sexy und gleichzeitig sinnlich – das mag ich daran“, erzählt Karolina Kurkova in einem Interview mit „Vogue“. Lily Aldrige meint zu dem Nackt-Shooting „Es war unglaublich. Ich arbeite oft mit Russell für Victoria‘s Secret und er ist wie ein Familienmitglied für mich. Ich mag ihn und vertraue ihm blind“.

Kim Kardashians Schwester Kendall Jenner (18) zog sich ebenfalls für den Bildband aus – auch wenn sie bisher (noch) nicht zu der berühmten Engel-Riege gehört. Russell James adelte sich einfach schon mal vorab zum Dessous-Model.

Der Bildband „Angels“ erscheint in Kürze bei teNeues. Mehr Engel sehen Sie auch in unserem Video!

Anzeige

Kommentare