Victoria und David Beckhams verdienen 114.000 Euro pro Tag

Foto: Getty Images

Reich, reicher, Beckhams
von Björn Wolfram
David & Victoria verdienen 114.000 Euro – pro Tag!

Schön, umtriebig, erfolgreich: Victoria (39) und David Beckham (38) haben ihre Namen längst zur Marke gemacht und verdienen sich eine goldene Nase. Dabei holt Designerin und Ex-„Spice Girl“ Victoria immer mehr auf und hat ihren Superstar-Gatten in Sachen Einkommen vielleicht schon bald überholt.

  • Victoria Beckham

    1/5

    Foto: Getty Images

    Victoria Beckhams Entwürfe wurden im September auf der New Yorker Fashion Week bejubelt. Die Ex-Sängerin ist endgültig angekommen im Modehimmel! Das schlägt sich auch im Umsatz nieder...

Jetzt veröffentlichte Zahlen geben Auskunft über die finanziellen Verhältnisse der Beckhams – und die können sich sehen lassen: Allein vergangenes Jahr nahmen Victoria und David umgerechnet rund 41, 5 Millionen Euro ein.

Anzeige

Das meiste Geld, 19,5 Mio., spülte David Beckham in die Familienkasse, etwa mit seinen Werbe-Deals (Adidas, H&M etc.). Doch Victoria war ihm da bereits dicht auf den Fersen: So konnte die Designerin 2012 ihren Umsatz mehr als verdoppeln, verdiente mit ihrer Mode 18,2 Mio. Euro. Haupteinnahmequelle hier: die jüngere und günstigere Linie „Victoria, Victoria Beckham“.  Der Rest des Familieneinkommens kam über die gemeinsame Firma „Brand Beckham“ zustande.

41, 5 Mio. Euro – damit sackten die Beckhams pro Tag 114.000 Euro ein. Das wären bei einem Arbeitstag von acht Stunden über 14.000 Euro pro Stunde. Was für eine gewaltige Summe!

Beachtlich ist vor allem die Entwicklung Victoria Beckhams: Als das ehemalige Mitglied der Erfolgs-Band „Spice Girls“ Ambitionen als Designerin äußerte, wurde sie zunächst belächelt.

Doch mittlerweile ist sie (Kollektions-Debüt 2008) eine feste Größe im Modebusiness, bei den British Fashion Awards 2011 erhielt sie die begehrte Auszeichnung „Designer Brand Of The Year“, und selbst die gefürchtete US-„Vogue“-Chefin Anna Wintour (63) outete sich bereits als Victoria-Fan!

Wer weiß: Wenn kommendes Jahr die Zahlen für 2013 vorliegen, werden wir womöglich erfahren, dass Victoria ihren Gatten in Sachen Einnahmen überrundet hat...


Kommentare


Blogs