Große Ehre für Beckham
Victoria als „Frau des Jahrzehnts“ ausgezeichnet

Victoria Beckham (39) ist bei den diesjährigen „Glamour Women of the Year Awards“ ausgezeichnet worden: Die Designerin darf sich ab jetzt mit dem Titel „Frau des Jahrzehnts“ schmücken.

  • Victoria Beckham „Glamour-Frau des Jahrzehnts“

    Foto: Getty Images

    Victoria Beckham mit ihrem Award, sie trägt nun den Titel „Frau des Jahrzehnts“

In London wurden zum wiederholten Male die „Glamour Woman of the Year Awards“ verliehen. Unter den Gästen: viele schöne Frauen wie die Models Cara Delevingne (20) und Naomi Campbell (43), Sängerin Kylie Minogue (45) und Schauspielerin Hayden Pannettiere (23). Doch der Star des Abends war Victoria Beckham. Die Ehefrau von Ex-Fußballstar David Beckham (38) und Vierfach-Mama wurde von der Zeitschrift als „Frau des Jahrzehntes“ ausgezeichnet.

Anzeige

Als Begleitung hatte Victoria Beckham am Dienstagabend allerdings nicht ihren heißen Ehemann, sondern Sohnemann Brooklyn (14) auserkoren. Der wurde von seiner Mutter bei ihrer Dankesrede auf der Bühne der „Glamour Woman of the Year Awards“ dann auch ganz besonders gelobt:
„Vielen Dank Brooklyn, dem bestaussehendsten Mann in diesem Raum heute Abend, dass du mein Date bist.“ Doch auch anderen Männern sprach das ehemalige Spice Girl ihren Dank aus: „Danke David. Und dem anderen Mann in meinem Leben, Simon Fuller.“

Fuller managte schon die „Spice Girls“ und nun Victorias Karriere als Designerin.

Mit der Auszeichnung als „Frau des Jahrzehnts“ hatte Victoria Beckham im Vorfeld wohl nicht gerechnet. Die offizielle Seite des „Glamour“-Magazins zitiert die schöne Modemacherin: „Ich wünschte, ich hätte mir ein paar Zettel geschrieben.“ Doch auch ohne vorgeschriebene Wörter glänzte die Modeschöpferin – diesmal sogar mit einem herzlichen Lachen im Gesicht.


Kommentare


Blogs