Von „Management Today“ gekürt
Victoria Beckham ist Englands erfolgreichste Unternehmerin

Victoria Beckham (40) weiß nicht nur, wie gute Mode aussieht, sondern auch wie sie erfolgreich vermarktet wird. Das zahlt sich aus: Das ehemalige „Spice Girl“ wurde jetzt zur erfolgreichsten britischen Unternehmerin ernannt.

  • Victoria Beckham

    Foto: Getty Images

    Das Mode-Imperium von Victoria Beckham wächst und wächst – deswegen wurde sie nun auch zur erfolgreichsten britischen Unternehmerin gewählt

Schöne Kleider allein begründen noch kein Mode-Imperium, eine gute Geschäftsplanung und Marketingstrategie sind für den Erfolg ebenso wichtig wie das Design. Victoria Beckham beherrscht anscheinend all diese Disziplinen, denn das Wirtschaftsmagazin „Management Today“ setzte sie nun auf Platz eins der 100 erfolgreichsten britischen Unternehmer 2014. Damit ist dem ehemaligen Popstar die Wandlung zur ernst zu nehmenden Designerin und Geschäftsfrau endgültig gelungen.

Anzeige

Bei der Erstellung des Rankings berücksichtigten die Journalisten sowohl Verkaufszahlen als auch die Anzahl der geschaffenen Arbeitsplätze von Victoria Beckham. „Sie ist verdient die Nummer eins bei diesen wichtigen Erfolgskriterien“, lobt Philip Beresford von „Management Today“.

Die Designerin, die erst vor Kurzem ihren neuen Flagstore in London eröffnete, konnte ihren Umsatz in den letzten fünf Jahren von einer Million britischer Pfund, etwa 1,4 Millionen Euro, auf 30 Millionen Pfund und somit knapp über 38 Millionen Euro steigern. Zudem beschäftigte die Ehefrau von David Beckham (39) zunächst nur drei Angestellte, inzwischen schafft ihr Mode-Imperium für 100 Menschen Arbeitsplätze.

Mit ihrem Erfolg stellt die vierfache Mutter selbst zahlreiche männliche Konkurrenten in den Schatten: Obwohl die Liste der 100 erfolgreichsten Unternehmer Großbritanniens von den Herren der Schöpfung dominiert wird, schaffte es Victoria Beckham an die Spitze. Neben ihr konnten sich immerhin vierzehn weitere Unternehmerinnen über eine Platzierung freuen.

Die strahlende Nummer eins hat sich selbst weder auf Twitter noch gegenüber den Medien zu ihrer Ernennung geäußert. Als vornehme Lady freut sich Victoria Beckham vielleicht eher im Stillen und stößt mit ihren Mitarbeitern und ihrer Familie auf den Titel als erfolgreichste Unternehmerin an.


Kommentare


Blogs