Victoria Beckhams Style zu kopieren, ist ungesund!
Haben Sie auch schon „Poshitis“?

Schick, aber schädlich! Ärzte haben herausgefunden: Victoria Beckhams große Handtaschen und die Art, wie sie sie hält, führen zu Rücken- und Nackenschmerzen.

  • Victoria und Romeo Beckham

    1/3

    Foto: Getty Images

    Victoria Beckham lässt ihre vollgepackte XL-Tasche in der Armbeuge baumeln. Achtung! Das führt zu Rücken- und Nackenschmerzen

Wenn Victoria Beckham (39) durch London stakst, baumelt meistens ein großer Luxus-Shopper in ihrer Armbeuge. Vics teure XL-Bags, die sie zu eben so teuren Marken-Outfits trägt, sehen verdammt gut und verdammt wichtig aus. Sie vermitteln: Hier ist eine seriöse Frau von Welt unterwegs, die nicht nur Stil hat, sondern auch einen Job. Das ruft natürlich Nachahmer hervor.

Anzeige

Und prompt erklären Mediziner laut der US-Online-Zeitung  „Huffington Post“  La Beckham zum Sündenbock für Rücken- und Nackenschmerzen. Diese entstünden, wenn Frauen ihre großen Shopper ebenso tragen wie Victoria. Der „Daily Express“ spricht bei den Schmerzen sogar von „Poshitis“ (kommt von Posh – so Vics „Spice Girls“-Name).

Das heißt konkret: Die Tasche hängt nicht über der Schulter, sondern baumelt in der Armbeuge. Aber nicht nur die Tragweise, sondern auch Gewicht und Größe von Beckhams Taschen sind schädlich: Als Business-Frau ist die Designerin eben nur mit XL-Bags unterwegs, die sie meistens bis an den Rand vollpackt.

Sammy Margos, eine Londoner Physiotherapeutin, erklärt das Problem gegenüber der „Huffington Post“: „Frauen denken vielleicht, dass Sie nur einem Laufsteg-Trend folgen, in Wirklichkeit holen sie sich damit aber eine Menge Ärger ein. Die Zahl der Rücken- und Nackenprobleme steigt. Die Taschen einiger Frauen, so haben wir entdeckt, haben ein Gewicht von bis zu neun Kilogramm. Das kann zu chronischen Zerrungen und Schmerzen in der Schulter und im Nacken führen."

Ärzte empfehlen daher, das Gewicht Ihrer Tasche auf zehn Prozent Ihres Körpergewichtes zu reduzieren.

Also stellen Sie Ihre Gesundheit voran, auch wenn Sie Fan der Stil-Ikone sind. STYLEBOOK empfiehlt: Steigen Sie doch einfach auf Rucksäcke um! Die sind nämlich nicht nur gesund, sondern jetzt wieder mega hip! Die besten Stücke gibt's bei uns im Shop:


Kommentare


Blogs