Sängerin Kelly Clarkson ungeschminkt
Hatte ihr Stylist Urlaub?

Huch, die kennen wir doch anders – mit mehr Glamour, mehr Sexappeal und vor allem mehr Make-Up! Aber Kelly Clarkson (29) ist der ganze Hollywood-Rummel rund ums Styling und die perfekte Beauty-Prozedur scheinbar egal. In New York wagte sie sich vollkommen ungeschminkt vor die Kameras der Paparazzi. MUTIG!

  • 1/2

    Foto: Bulls

    Beinahe nicht erkannt: Kelly Clarkson ungeschminkt auf dem Weg in ein New Yorker Hotel

Kelly Clarkson ist die erste Gewinnerin der US-Castingshow „Amercian Idol“, kann zwei Grammys ihr Eigen nennen und ist seit nun bald 10 Jahren im Show-Business, doch nach Diven-Allüren und übertriebener Eitelkeit sucht man bei Kelly vergebens...

Anzeige

Immer wieder wird sie in Jogginghosen und Sweatshierts abgelichtet oder ganz ohne Make-Up erwischt wie auch Anfang Oktober in New York. Doch statt peinlich berührt schnell ins Hotel zu huschen, lächelt Kelly fröhlich in die Kameras. Wie sympathisch!

Dabei hatte sie vor ein paar Jahren plötzlich gar nicht mehr so viel zu lachen – sie stand kurz vor dem Burnout. Bevor es zu spät war, entzog sie sich, nur vier Jahre nach ihrem Album-Debüt, der Öffentlichkeit. Zu groß war der Druck.

Dem britischen Magazin „Closer“ sagte sie: „Ich fühle mich wie 45. Denn meine Karriere ging von Null auf 100, es war kein Raum für Wachstum.“

Jetzt scheint aber alles wieder im Lot zu sein und ihre jugendliche, völlig natürliche Haut zeigt auch, dass Kelly gesund und munter ist!

Noch in diesem Monat wird Kelly Clarksons neues Album „Stronger“ erscheinen. Und wir nehmen an, der ist Name Programm...

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de
!

Kommentare


Blogs