Überraschung beim „Bachelor“
Christian Tews hat sich verlobt

„Der Bachelor“ Christian Tews (34) fackelt offenbar nicht lange: Nach nur einem Jahr Beziehung mit Freundin Claudia Lösch (38) stellte er die Fragen aller Fragen. Auf ein beherztes „Ja” als Antwort folgt nun die Hochzeitsplanung.

  • Christian Tews und Claudia Lösch

    Foto: Getty Images

    Für Christian Tews und seine Claudia läuten bald die Hochzeitsglocken

Erst vor rund 15 Monaten ging Christian Tews als „Der Bachelor“ im TV auf Frauenfang. Das Happy End mit seiner Auserwählten Katja Kühne (30) war am Ende aber nur von kurzer Dauer. Nun hat der Rosenkavalier die große Liebe jenseits des Fernsehens gefunden. Unternehmerin Claudia Lösch macht ihn anscheinend so glücklich, dass er jetzt um ihre Hand anhielt.

Anzeige

Bei Kerzenlicht ging er in die Knie

„Ja, wir haben uns verlobt und werden im Sommer heiraten. Noch nie war ich mir so sicher wie bei Claudia. Deshalb fiel mir der Schritt nicht schwer, sie zu fragen, ob sie meine Frau werden will“, verrät Christian Tews im Gespräch mit „Bild“. Den Antrag selbst hat „Der Bachelor“ nach Angaben seiner Liebsten ganz romantisch mit Kerzen, Musik und funkelndem Ring inszeniert.

Nervenkitzel pur

Doch selbst ein smarter Typ wie Christian Tews schüttelt so eine Geste nicht einfach aus dem Ärmel. „Auch wenn es viele nicht vermuten – ich war ganz schön aufgeregt! So etwas macht man ja nicht alle Tage. Für mich steht fest, dass ich die Frage genau einmal in meinem Leben stellen werde. Daher wird es für mich immer ein Augenblick sein, den ich niemals vergessen werde“, berichtet der TV-Star weiter. Obwohl Claudia Lösch keine Kandidatin von „Der Bachelor“ war, verdanke er sein heutiges Glück dem Showformat. „Denn ohne diese Sendung hätte ich Claudia wahrscheinlich nie kennengelernt. Über Umwege habe ich also endlich die Frau gefunden, nach der ich immer gesucht habe“, stellt Christian Tews klar.

Kommentare


Blogs