Thema

Herzlichen Glückwunsch!
Tyra Banks ist Mutter geworden

Lange hat Tyra Banks (42) versucht selbst schwanger zu werden, doch es wollte einfach nicht klappen. Dank einer Leihmutter ist sie nun trotzdem endlich Mutter geworden – und überglücklich mit Söhnchen York.

Gemeinsam mit ihrem Freund, dem Fotografen Erik Asla, hat Tyra Banks ihr erstes Baby bekommen. Eine Leihmutter trug den Jungen für das Paar aus und das Topmodel kommt aus dem Schwärmen überhaupt nicht mehr heraus.

  • Tyra Banks ist mit 42 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden

    Tyra Banks ist mit 42 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden

Tyra Banks ganz vernarrt in Söhnchen York
Auf Instagram postete Tyra ein Foto einer Babymütze und schrieb dazu: „Das beste Geschenk, an dem wir so hart gearbeitet haben und für das wir so sehr gebetet haben, ist endlich hier. Er hat meine Finger und großen Augen und den Mund und das Kinn von seinem Papa Erik.“ Mit ihrem Baby ist für Tyra Banks nach Jahren endlich ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. „Während wir der Engels-Frau danken, die unseren kleinen Wunderjungen für uns ausgetragen hat, beten wir für alle, die für diesen freudigen Meilenstein kämpfen müssen. York Banks Asla, willkommen auf der Welt.“


Karriere und Fruchtbarkeitsprobleme verzögerten Familienplanung
Im September hatte Tyra Banks von ihren Problemen berichtet, ein Baby zu bekommen. „Seit ich 24 bin habe ich jedes Jahr gesagt, dass ich in drei Jahren Kinder haben will“, verriet sie „People“. Doch ihre Karriere sei einfach zu zeitaufwändig gewesen: „Als ich dann 40 wurde, war ich unglücklich darüber, dass ich keine Kinder hatte und wusste, dass die Uhr tickt.“ Doch trotz künstlicher Befruchtung wollte Tyra einfach nicht schwanger werden – nun darf sie endlich ihren Sohn in den Armen halten und will damit anderen Paaren Hoffnung geben, die sich mit ähnlichen Problemen konfrontiert sehen.

Everyone deserves to be loved like this.

Ein von Tyra Banks (@tyrabanks) gepostetes Foto am

Anzeige

 

Kommentare


Blogs