Tori Spelling
Pipi auf dem Dixi-Klo

Sehr sympathisch: Auch Schauspielerin und Produzenten-Tochter Tori Spelling (38) bleibt von alltäglichen Bedürfnissen nicht verschont und kriegt keine Sonderbehandlung. Auch sie muss, wenn sie muss – notfalls auch aufs Dixi-Klo.

  • 1/3

    Foto: Splash News

    Tori Spelling verbringt den „Labor Day“ mit der ganzen Familie auf der Kirmes in Malibu, sie haben schon eine ordentliche Beute an Kuscheltieren gemacht und Tori lässt sich die süßen Knabbereien schmecken

Am „Labor Day“, dem amerikanischen „Tag der Arbeit“, machte die hochschwangere Tori Spelling einen Ausflug mit der ganzen Familie. Das ewige Beverly Hills 90210-Girl erwartet bereits ihr drittes Kind. Auf der „Chili Cook Off“ Kirmes in Malibu räumten ihr Gatte Dean McDermott (44) und ihre Sprösslinge Liam und Stella ordentlich Preise ab, während Tori Fast Food genoss.

Anzeige

Bis ihr die Blase drückt. Samt riesigem rosa Kuschelmonster verschwindet sie deshalb schnell auf der Chemie-Toilette. Zunächst wirkt sie etwas hilflos und schaut sich ungläubig um. Aber es scheint keine hübschere Alternative in der Nähe zu sein.

Dann mal los. Mutig klettert sie in die blaue Kabine – was für ein Bild!

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs