Tom Hardy spielt Elton John in Biopic
Vom Batman-Gegner zur Musiklegende

Tom Hardy (36) wird Musiklegende Elton John (66) in der anstehenden Filmbiografie verkörpern. Nachdem der Kinoheld bereits in „Batman – The Dark Knight Rises“ als Bösewicht „Bane“ in Erscheinung trat, muss er sich bald mit etwas bunteren Kostümen anfreunden.

  • Tom Hardy wird in „Rocketman“ in die Rolle des großen Elton John schlüpfen

    Foto: Getty Images

    Tom Hardy wird in „Rocketman“ in die Rolle des großen Elton John schlüpfen

Das Raten hat ein Ende: Schauspieler Tom Hardy wird Musiker Elton John im geplanten Biopic spielen. Dies machte das verantwortliche Produktionsstudio „Focus Features“ laut „Digital Spy“ jetzt bekannt und verriet auch gleich, dass die Dreharbeiten zu dem Musicalfilm namens „Rocketman“ wahrscheinlich im Herbst 2014 beginnen sollen. Regie führt der bislang noch unbekanntere Micheal Gracey, das Drehbuch soll Lee Hall übernehmen.

Anzeige

Für die Musik in der Filmbiografie „Rocketman“ wird Elton John persönlich sorgen. Extra für das Biopic wolle er einige Songs neu aufnehmen, angepasst an die Emotionen des Films. Doch um den Musiker perfekt darzustellen, muss vor allem Tom Hardy sein Können unter Beweis stellen. Peter Schlessel, Geschäftsführer bei der Produktionsfirma, macht sich da offenbar aber gar keine Sorgen: „Wir sind uns sicher, dass Tom das Äußerliche und den Geist von Sir Elton John gut verkörpern wird. Dieser Fakt, in Verbindung mit dem kreativen Team unter der Leitung von Michael und ‚Rocket Pictures‘, wird die Grundlage für etwas liefern, das ein einzigartiges Kino-Event verspricht.“

Wann genau „Rocketman“ mit Tom Hardy in der Rolle des bunten Brillenliebhabers Elton John in die Kinos kommt, steht bislang noch aus. Ursprünglich war auch Musiker Justin Timberlake (32) im Gespräch, John in der Filmbiografie zu spielen.

Kommentare


Blogs