Suki Waterhouse und Bradley Cooper – sieben Fakten über seine Neue

Suki Waterhouse datet Bradley Cooper
Das Model & der Bachelor

Händchen halten, verliebte Blicke austauschen – die jüngsten Turtel-Fotos von Bradley Cooper (38) und seiner neuen Freundin Suki Waterhouse (20) im romantischen Paris sind einfach zum Dahinschmelzen. Aber wer ist die Frau, die den Hollywood-Weiberhelden jetzt so fest im Griff hat?

  • 1/5

    Foto: Getty Images

    Das Model Suki Waterhouse hat sich Frauenheld Bradley Cooper geschnappt. Ob sie cool genug ist, den umtriebigen Junggesellen dingfest zu machen?

Als sich Bradley Cooper letztes Jahr von Kollegin Zoë Saldaña (34) trennte, sah man ihn an der Seite von diversen hübschen Mädels durch die Clubs dieser Welt ziehen. Bis... 

Anzeige

... ja, bis er im Februar das britische Model Suki Waterhouse auf den „Elle Style Awards“ in London kennenlernte. Bei Bradley hat es sofort gefunkt. Seither legt er der 18 Jahre jüngeren Suki die Welt zu Füßen, lässt sie ans Film-Set nach Boston einfliegen und turtelt jetzt mit ihr durch Paris.

Natürlich hat er damit unzähligen Damen die Herzen gebrochen. Aber was hat diese Frau, was andere nicht haben? STYLEBOOK verrät sieben Dinge über Suki, die nicht nur Bradley zum Schwärmen bringen...

1. Sie ist auf dem besten Wege, selbst eine erfolgreiche Schauspielerin zu werden.
Letztes Jahr übernahm sie gemeinsam mit ihrer Model-Kollegin Agyness Deyn in dem Drogen-Drama „Pusher“ eine Rolle, sie spielt die Freundin eines Dealers. Zuvor hat sie bereits in einem Kurzfilm mitgespielt und in der TV-Serie „Material Girl“. Vielleicht dreht sie ja bald mit ihrem neuen Freund?

2. Ihre Ex-Lover sind richtig coole Rocker.
Sukis letzter Freund ist Indie-Rocker Miles Kane,  davor datete sie Kooks-Frontmann Luke Pritchard. Das steigert auch Bradleys Hippster-Faktor.

3. Sie kann singen.
Suki ist nicht nur mit Musikern befreundet, sondern schreibt auch selbst Songs. Der nächste wird bestimmt von Liebe handeln, Bradley!

4. Keine kann den Bauchfrei-Trend besser tragen.
Wie schafft sie es nur, einen soooo flachen Bauch zu haben? An der Antwort sind wir dran –  und Mr. Cooper ist eh dran, mit seinen Händen.

5. Sie kann Kickboxen
Diese Frau kann den Schauspieler vor bösen Stalkern schützen: Miss Waterhouse mochte nur Jungskram als Teenager – statt zum Ballett ging sie zum Kickboxen.

6. Sie darf mit Cara Delevingne abhängen.
Da möchten wir auch mal mitspielen. Suki ist schon lange mit unserem absoluten Lieblingsmodel befreundet. Die beiden tauschen sogar Klamotten. Was hat Bradley davon? Naja, der könnte Cara seinem Hollywood-Kumpel Leonardo DiCaprio vorstellen. Wir freuen uns schon auf Fotos vom ersten Doppel-Date der vier.

7. Sie wird angeblich das neue Gesicht von Burberry
Wenn an den Gerüchten von dieser Woche etwas dran ist, dann hat sie sich wahrscheinlich den heißesten Job der Mode-Branche geangelt. Sie soll an der Seite von Cara Delevingne (20) und Romeo Beckham (10) abgelichtet werden. Dieser Coup würde sie schlagartig in eine neue Model-Liga katapultieren.

Kommentare


Blogs