Süße Choupette-Shirts und Miniblazer
Karl Lagerfeld bringt neue Kinderkollektion raus

Kätzchen und Karlchen überall! In Kooperation mit Melijoe Paris hat Modezar Karl Lagerfeld (82) eine Ready-to-Wear-Kollektion für die Kleinsten entworfen.

Karl Lagerfeld designt jetzt auch für Kinder. In Zusammenarbeit mit Melijoe.com hat er eine umfangreiche Kollektion entworfen, mit verspielten Prints im Lagerfeld-Style. Von Baby- bis Teeniemode ist alles dabei!

  • Karl Lagerfeld Kinder T-Shirt

    Foto: PR/Shoky van der Horst

    Karl Lagerfeld Kids setzt voll auf Eyecatcher Choupette

Choupette ist der Star
T-Shirts, Sweatshirts, Jeans, Röcke, Strumpfhosen, Lätzchen, Sneakers und natürlich strahlend weiße Hemden zum pechschwarzen Miniblazer – in der neuen Kollektion ist alles zu haben, was das Modeherz begehrt. Besonderer Blickfang sind die ausgefallenen Drucke. Karl Lagerfeld selbst und seine ikonische Sonnebrille sind auf den Entwürfen zu finden. Gegen seine Mieze Choupette sieht er allerdings blass aus. Die berühmte, vierbeinige Muse des Modeschöpfers ist nicht nur als Print unwiderstehlich: Sie mischt als putzige Animation auch den Onlineshop auf.

Luxus für die Kleinsten
Die Frühjahr-Sommer-Kollektion von Karl Lagerfeld Kids kann ab heute weltweit vorbestellt werden. Verschickt werden die exklusiven Stücke allerdings erst im Dezember. Wer seinen Spross in Designerkleidung sehen will, muss mal mehr, mal weniger tief in die Tasche greifen: Ein Paar Babyschuhe ist für 65 Euro zu haben – eine Minilederjacke kostet knapp 360 Euro.

Anzeige

Kommentare


Blogs