Style-Check
Geri Halliwell ist zurück – und das mit Stil

Seit der Geburt ihrer Tochter Bluebell Madonna vor fünf Jahren hat man nur noch wenig von Ex-Spice-Girl Geri Halliwell (38) gehört. Jetzt kündigt sie ihr neues Album an – und zeigt, dass sie mittlerweile einen richtig guten Look hat! STYLEBOOK wirft einen Blick auf ihre jüngsten Outfits.

  • 1/6

    Foto: Splash News

    Neuer Look: Geri Halliwell

    Zum auffälligen Rock in Pink kombininiert Geri Halliwell ein schlichtes graues Top und High Heels. Das perfekte Outfit für einen Sommertag in London

Bei Geri Halliwell denkt man schnell an die knappen Minikleider und die feuerrote Mähne, mit denen sie als „Spice Girl“ über die Bühne hüpfte. Sie gab sich laut und exzentrisch. Doch das ist lang her. Seit der Bandauflösung im Jahr 2001 ist es still geworden um die Sängerin.

Anzeige

Jetzt aber kündigt Halliwell ihr Comeback an. Im Interview mit der britischen Zeitung „Sunday Mirror“ bestätigte sie, dass die Arbeiten an ihrem vierten Studioalbum abgeschlossen sind. „Ich kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen“, sagte sie. Details über das Veröffentlichungsdatum und den Stil will sie aber noch nicht verraten. 

Dafür gibt sie derzeit eine Menge ihres modischen Stils Preis. Vorbei sind die Zeiten, in denen Halliwell auf schrille Looks setzte.

Langweilig wirken ihre Outfits aber nie. Sie liebt kurze Jumpsuits und betont so ihre schlanken Beine. Dieser Effekt wird verstärkt, indem sie fast immer hohe Schuhe trägt. Knallfarben wie Pink kombiniert sie mit gedeckten Tönen und setzt auf ein natürliches Make-up. Die roten Haare hat sie längst gegen ein schönes Blond eingetauscht. Besonders werden ihre Looks durch Vintage-Accessoires wie Ledertaschen.

Halliwell hat sich sogar schon selbst als Designerin probiert und Anfang dieses Jahres eine Bademoden-Kollektion auf den Markt gebracht. Sollte das Comeback als Sängerin also nicht klappen, könnte Halliwell ihre Karriere im Modebusiness statt in der Musikbranche ausbauen.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs