Blickfang Po: Die schönsten Promi-Hintern

Stars zeigen sich von ihrer schönsten (Kehr-)Seite
von Laura Pomer
Die neue PO-minenz

Früher hätte man noch sein schönstes Lächeln präsentiert, wenn eine Kamera in der Nähe war. Inzwischen ist aber nicht mehr das Gesicht das beliebteste Fotomotiv, sondern, jawohl, der Hintern! Die Stars PO-sieren was das Zeug hält. STYLEBOOK zeigt Ihnen die sehenswertesten Kehrseiten.

  • Kim Kardashian

    1/17

    Foto: Action Press

    Kurven-Kim Kardashian (33) und ihre berühmten vier Buchstaben: Inzwischen erkennt man das Reality-TV-Sternchen auch von hinten. Und ihre prallen Backen sind nicht nur ein Geschenk des Himmels, sondern auch Produkt harten Trainings...

„Man kann nicht sagen, daß er zu wenig Beachtung findet: Er hat erotische Signalwirkung, er bekommt schon mal einen zärtlichen Klaps oder einen kräftigen Tritt. Und er ist eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für Beschimpfungen ...“
So schreibt der französische Schriftsteller Jean-Luc Hennig in seinem Buch „Der Hintern. Geschichte eines markanten Körperteils“ (Piper Verlag).

Fakt ist: der Po ist das wiederentdeckte, pralle Schönheitsideal. Egal ob klein und knackig, extrem rund und weich, in Apfel- oder Birnenform – seinen Hintern in Szene zu setzen, ist extrem PO-pulär.

Anzeige

Nicht zuletzt verdanken wir die Renaissance des Hinterteils p(r)ominenten Vorreiterinnen wie „Her Royal Hotness“ Pippa Middleton, Jennifer Lopez und Klatsch-Sternchen Kim Kardashian, die ihren Po weltberühmt machten – und sich das einiges kosten lassen.

Kim Kardashian, zum Beispiel, engagiert einen eigenen Schneider für 3600 Euro pro Tag, um ihr pralles Hinterteil in perfekt sitzenden, engen Hosen zu präsentieren. Peanuts im Vergleich zur Versicherung von Jennifer Lopez. 27 Millionen ist der wertvollste Hintern des POp-Biz angeblich wert. Doch macht ihn das automatisch zum knackigsten? Denn auch Miley Cyrus, Kylie Minouge und Beyonce sorgen mit ihren Exemplaren für eine Extra-POrtion Sexappeal.

Die schönsten VIPs – Very Important Pos – zeigen wir Ihnen in der Fotogalerie.




Kommentare


Blogs