Stars: Peaches Geldof vor Tod schon lange krank?
„Ich hatte das Herz eines 90 Jahre alten Gangsters“

Auch nach der gestrigen Obduktion gibt der Tod von Peaches Geldof († 25) den Ärzten weiterhin Rätsel auf. Ein neu veröffentlichtes Interview der Tochter von Bob Geldof (62) macht allerdings klar, dass sie ihren Körper vor den gefährlichen Diäten mit einem anderen extremen Lifestyle strapaziert hat.

Familie und Freunde der verstorbenen Peaches Geldof befinden sich weiterhin darüber im Unklaren, woran die Moderatorin am vergangenen Montag starb. Die gestrige Obduktion lieferte keine klaren Ergebnisse, wodurch das Rätselraten um den frühen Tod der zweifachen Mutter weitergeht. Nachdem im Laufe der Woche bereits bekannt wurde, dass sich Peaches oft wochenlang einer gefährlichen Gemüse-Saft-Diät unterzog, kommt nun ein neues Interview ans Licht. Und das enthüllt, dass die Britin ihrem Körper vor ihrem Schlankheitswahn das genaue Gegenteil zugemutet hat.

Anzeige

Die Zeitung „The Sun“ veröffentlichte jetzt Auszüge aus einem früheren Gespräch mit Peaches Geldof. Darin gestand die berühmte Tochter von Bob Geldof, dass sie sich vor ihrer krassen Diät 2011 vornehmlich von Junk Food ernährt hatte – mit gesundheitlichen Folgen. „Ich hatte einen erhöhten Cholesterinspiegel und die Ärzte haben mir gesagt, dass ich aufhören soll, Mist zu essen. Also habe ich das gemacht. Wenn man nicht damit aufhört Pizza und Pommes zu essen, dann sieht man eben nicht so aus wie früher“, so die Zweifach-Mutter damals.

Und Peaches Geldof schimpfte noch weiter über das ungesunde Essen: „Ich habe jeden Tag diesen Sch*** gegessen. Ich bin früher mit meinem Freund zusammen aufgewacht und habe Müll in mich reingestopft.“ Mit offenbar dramatischen Folgen für ihren Körper. „Ich hatte das Herz eines 90 Jahre alten Gangsters“, äußerte sie sich.

Woran Peaches Geldof aber tatsächlich starb , wird wohl erst die toxikologische Untersuchung aufklären. Diese könne sich aber über Wochen hinziehen, wie die Polizei der englischen Grafschaft Kent mitteilte.



Blogs