Foto: WireImage

Stacy Keibler verrät ihr Fitness-Geheimnis
Das ist der Body, mit dem sie George Clooney gekriegt hat

Die einen schaffen es mit einem tiefen Ausschnitt, die anderen mit nächtlichen Qualitäten. Wie Stacy Keibler (32) Hollywoods Superstar George Clooney (51) erobert hat, verriet sie jetzt: mit einem toptrainiertem Körper!

  • 1/6

    Foto: WireImage

    Für die Arme

    Ein Bein nach oben gestreckt, Theraband um den Fuß und immer wieder mit beiden Armen gleichmäßig zu sich ranziehen


Denn auszusehen wie ein Hungerhaken ist unerotisch. Sich fit und in Form zu halten wirkt dagegen sehr attraktiv! Dem „Self“-Magazin erklärt sie jetzt, wie sie diesen Hammer-Body bekommt und auch hält. Und das alles nur in 18 Minuten am Tag. So hält man dann auch einen Mister Clooney…

Anzeige

Arm, Beine, Po, Bauch – die ehemalige Wrestlerin weiß genau, wie sie diese Körperpartien gut und effektiv definiert. Das kann jede Frau problemlos nachmachen. Alles, was man dazu braucht, ist ein Theraband (wenn möglich mit Griffen, geht aber auch ohne), eine Matte und ein kleinwenig Platz.

Stacy hat auch noch ein paar motivierende Sätze im petto: „Wenn eine Übung hart ist, dann mixe sie mit einer Übung, die sich nicht so schlimm anfühlt.“ Oder: „Setze dir realistische Ziele und mach dir einen Plan, der für dich gut ist.“ Und: „Wenn man eine Übung ein bisschen länger hält, obwohl schon die Muskeln brennen, dann merkst du, wie sich dein Körper verändert.“

Also, auf geht's! Und dann klappt es (vielleicht) auch mit einem Hollywoodstar…

Kommentare


Blogs