Spontanhochzeit
Christian Slater hat geheiratet

Christian Slater (44) hat am Montag geheiratet. Doch eine große Feier oder monatelange Pläne gab es nicht: Der Schauspieler heiratete seine Freundin Brittany Lopez ganz spontan auf dem Standesamt.

US-Schauspieler Christian Slater hat zum zweiten Mal den großen Schritt gemacht und geheiratet, wie das „People Magazine“ berichtet. Die Glückliche ist Brittany Lopez. Mit ihr hatte sich Slater erst im Sommer nach drei Jahren Beziehung verlobt. Nur wenige Monate später folgte nun die Hochzeit – und das dank einer ziemlich spontanen Aktion.

Anzeige

Wie das Magazin berichtet, sind Christan Slater und Brittany Lopez am Montag auf dem Standesamt in Coral Gables, Florida erschienen, um sich mit Hochzeitspapieren einzudecken. Doch anstatt die Dokumente mit nach Hause zu nehmen, entschloss sich das verliebte Paar anders und heiratete direkt vor Ort! Was Slater und Lopez zu der Spontanhochzeit trieb, bleibt vorerst geheim. Ursprünglich war eine kleine Zeremonie im Kreise von Familie und Freunden Ende des Jahres geplant.

Für Christian Slater ist es allerdings nicht das erste Mal, dass er einer Frau das Jawort gibt: Im Jahr 2000 heiratete er die Journalistin Ryan Haddon, von der er sich 2006 aber trotz zwei gemeinsamen Kindern wieder scheiden ließ.

Kommentare


Blogs