Spaß in US-Show
Gaga-Outfits für Kinder

In der TV-Show „Jimmy Kimmel Live!“ stellte Lady Gaga ihre vermeintlich neue Babybekleidungslinie „GaGa Goo Goo“ vor. Dabei handelt es sich um Gaga-Outfits in Miniformat inklusive legendärer Kreationen wie das Seifenblasen-, Fleisch- und Kermit-der-Frosch-Kleid.

  • 1/7

    „GaGa Goo Goo“

    In der TV-Show von Jimmy Kimmel stellte Lady Gaga ihre angeblich neue Kinderkollektion vor

Bevor einige aufgebrachte Eltern jetzt einen Beschwerdebrief aufsetzen: Das war doch nur Spaß. Bei dem Werbspot für eine Kinderkollektion von Lady Gaga handelt es sich um einen Sketch, der letzte Woche in der Talk-Show von Jimmy Kimmel über den Bildschirm flimmerte.
 
Tatsächlich stattete die fünffache Grammy-Gewinnerin dem Moderator einen Besuch ab, um auf der Bühne vier Songs ihres neuen Albums „Born This Way“ vorzustellen.
 
Eine „Lady Gaga Babywear“-Kollektion scheint angesichts des täglichen Mode-Marathons der Sängerin gar nicht so abwegig. Kaum ein Tag vergeht, an dem die gebürtige New Yorkerin den Fotografen nicht ein neues Motiv liefert.  
 
Zum Abschluss des Sketches präsentierte die Sängerin schwindelerregend hohe Plateau-Schuhe in Kinder-Größe, die es angeblich ebenfalls bald zu kaufen geben soll. In dem Interview mit Jimmy Kimmel verriet der Popstar, dass sie selbst beim Bowlen nicht auf ihre High Heels verzichtet.
 
„Was ist, wenn einer meiner Fans auch da ist und mich mit flachen Schuhen sieht – der würde doch eine Herzattacke bekommen!“

 
Kinderplanung ist übrigens bei Lady Gaga durchaus ein Thema. Eines schönen Tages möchte sie ein Baby, allerdings sollte es homosexuell sein. Das verriet sie in Kimmels Show. 

Anzeige

Die Sängerin engagiert sich seit Jahren für die Gleichberechtigung von schwulen und lesbischen Paaren und lässt keine Gelegenheit aus, um etwa auf die  Legalisierung der homosexuellen Eheschließungen aufmerksam zu machen. Für ihren Einsatz hat Lady Gaga kürzlich die Ehrenbürgerwürde der australischen Metropole Sydney erhalten.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs