Thema

Schwedischer Royal-Zuwachs klaut Looks
Sofia Hellqvist ist eine Copy-Kate!

Sofia Hellqvist (29) will im kommenden Jahr ihren Verlobten Carl Philip von Schweden (35) heiraten. Dafür muss das ehemalige Bikinimodel natürlich einen royalen Imagewechsel meistern. Dabei holt sie sich Inspiration bei einer Ex-Bürgerlichen, die den königlichen Dress-Code mittlerweile beherrscht wie aus dem Eff Eff: Herzogin Kate (32)!

Sofia kopiert Kate
Braune Wallemähne, schlichte Etui-Kleider, die übers Knie gehen und leuchtende Farben – Frisur und Outfits von Sofia Hellqvist sehen Kates Looks verblüffend ähnlich. Sogar das königliche Winken hat sich die schwedische Copy-Kate perfekt von ihrem Vorbild ab geschaut.

Anzeige

Völlig legitim, finden wir. Schließlich wird die britische Herzogin stets für ihre stilvollen Auftritte gerühmt. Und Sofias Rechnung geht auf – die Schweden lieben sie bereits.

Hintergrund zur Person
Sofia Kristina Hellqvist ist am 6. Dezember 1984 in Täby in Schweden geboren. Zum Studium ging's nach Stockholm, wo sie nebenher als Model arbeitete. Nachdem sie ein Cover auf dem Männermagazin „Sitz“ landete, auf dem sie nur in Bikinihöschen und einer Boa Constrictor um den Hals zu sehen ist,  wurde Hellqvist für die Reality-TV-Serie „Paradise Hotel on TV4“ gecastet. Seit 2010 ist sie mit Karl Philip von Schweden liiert.

Wie Sofia die Looks von Kate kopiert – oben im Video!


Kommentare


Blogs