Heißes Shooting mit Kim
So sexy haben wir GNTM-Elena noch nie gesehen

Nachdem sie den Sieg bei GNTM 2016 knapp verpasst hatte, sorgte Elena Carrière (19) danach vor allem durch ihre Knutschereien mit Siegerin Kim Hnizdo (20) für Schlagzeilen. Jetzt erregt die Zweitplatzierte erneut Aufsehen.

In der diesjährigen GNTM-Staffel gehörte sie zu den Favoriten: Elena Carrière. Für den Sieg reichte es zwar nicht. Dennoch ist die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière seit dem Show-Aus keinesfalls von der Bildfläche verschwunden. Ein Grund dafür dürften die Beziehungsgerüchte um GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo sein. Doch nun legt das Model nach und teilt ein sehr erotisches Bild bei Instagram.

Some people try but they can't find the magic ~ I come alive when I'm close to the madness 🦄✨#speckröllchen

Ein von єℓєиα ¢αrríєrє (@elenacarriere.official) gepostetes Foto am


Ganz schön sexy
Ein wenig verrucht wirkt Elena Carrière auf dem Schwarz-Weiß-Bild, wie sie lässig in die Kamera blickt und eine Zigarette in der Hand hält. Doch der Fokus liegt zweifellos auf ihrem entblößten Oberkörper, der nur von ihren Armen verdeckt wird – eine Jeans und Schuhe, sind die einzigen Kleidungsstücke, die das Model auf dem Foto trägt.

Kommentiert hat die ehemalige GNTM-Kandidatin das Foto so: „Einige Leute versuchen es, aber sie können die Magie nicht finden – ich erwache zum Leben, wenn ich mich dem Wahnsinn nähere?“ Mit dem Hashtag #speckröllchen beweist Elena Carrière dabei eine Menge Humor.

Geht da doch was?
Der Großteil ihrer Follower ist von dem scharfen Bild ziemlich begeistert – immerhin wurde es über 35.000 Mal geteilt. Auch ihre Offenheit in Bezug auf ihre kleinen Problemzönchen finden viele einfach klasse.

Doch damit nicht genug. Wer einen Blick auf den Instagram-Account von GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo wirft, findet dort ein heißes Pic der beiden Frauen, das offenbar aus demselben Shooting stammt. Vor derselben Hafenkulisse posieren beide Models oben ohne und kommen sich dabei sogar ziemlich nahe.

Anzeige


Blogs