Foto: action press, wenn.com

Brooklyn, Romeo und Cruz
So cool ist die Beckham-Bande

Sie designen Sonnenbrillen, skaten auf ihren Boards durch die Strassen von Los Angeles und surfen am Strand von Malibu: Die drei Beckham-Jungs Brooklyn (12), Romeo (8) und Cruz (6) sind richtige California-Boys. Liebe Harper Seven, deine großen Brüder sind echt cool!

  • 1/10

    Foto: action press

    Der Look der Beckham-Jungs

    Cruz im lässigen Skater-Look! Markenzeichen: knallig bunte Nike-Sneaker

Eigentlich sind die Drei ja waschechte Engländer! Doch die Jungs wohnen schon fast ihr ganzes Leben im sonnigen Beverly Hills. 2007  zog es Familie Beckham in die USA, weil Papa David dort von der Fußballmannschaft Los Angeles Galaxy engagiert wurde.
 
Von britischen Gepflogenheiten haben die coolen Kids keinen blassen Schimmer! Sie skaten und surfen, anstatt Kricket zu spielen und laufen in Baggyhosen, T-Shirts und Caps rum, anstatt in adretter Schuluniform mit kurzen Hosen und Blazern.
 
Der Stil der Beckham-Boys ist ebenso lässig wie ihr Lifestyle: Brooklyn trägt immer die neuste Adidas-Kollektion zur Schau. Romeo steht auf angesagte Band-Shirts und designt eigene Sonnenbrillen. Cruz rollt im Skater-Chic auf seinem Board durch Los Angeles. Sein Markenzeichen: knallig bunte Sneaker von Nike.
 
Jetzt haben die drei ein Schwesterchen, Harper Seven, bekommen! STYLEBOOK freut sich schon auf ihre ersten Baby-Looks.

Anzeige

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs