So feierte Victoria ihren 40. Geburtstag
von Alexandra Kusserow
Die Beckhams ganz bodenständig

Die Designerin zelebrierte vergangene Woche ihren 40. Geburtstag. Wer Victoria Beckham (40) dabei in todschicker Abendrobe auf einem Promi-Event der Extraklasse erwartet hat, wird sich wundern: Vic feierte ganz naturverbunden mit der Familie in Arizona.

  • Victoria Beckham feiert 40. Geburtstag

    1/9

    Foto: Twitter / victoriabeckham

    „Wünsch' Dir was!“ betitelte Victoria dieses Bild, das sie von ihrem 40. Geburtstag twitterte. Es zeigt Victoria (3.v.r. im schwarzen Kleid) mit ihrer Familie und Freunden

Ende der 1990er-Jahre, zu Zeiten der Mädchenband „Spice Girls“, trug Victoria Beckham den Beinamen „Posh Spice“ (posh heißt auf deutsch so viel wie „piekfein“). Die Bilder von ihrem 40. Geburtstag vergangene Woche, die Victoria ihren Fans jetzt auf Twitter zeigte, beweisen allerdings eindeutig: Diesen noblen Kosenamen hat die Beckham längst abgelegt.

Anzeige

Victoria feierte ihre „Party“ ganz unglamourös in Arizona – und in Turnschuhen! Ungeschminkt und mit Sport-Cap wanderte sie an ihrem Geburtstag durch den Grand-Canyon-Nationalpark.

Mit von der Partie: Gatte David Beckham (38) und „ihre Babies“ – so nannte sie ihre Söhne Brooklyn (15), Romeo (12) und Cruz (8) sowie Tochter Harper (2) auf Twitter. Am selben Morgen zeigte sie sich noch reckend und streckend auf der Hotel-Terasse. Später veröffentlichte Vic einen Schmuse-Schnappschuss von sich mit David, der sogar oberkörperfrei posierte.

Nach der Tour durch den Grand Canyon gingen die Beckhams im kleinen Kreis mit guten Freunden – der Familie des britischen TV-Kochs Gordon Ramsay (47) – in Malibu essen. Reizend: Die Menü-Karten des Restaurants Nobu beinhalteten ein von Vic gewähltes „Geburtstags-Essen“ und waren mit Bildern der Beckham aus Kindertagen verziert.

So privat und lässig haben wir Victoria vor ihrem 40. selten gesehen! Wir finden: Dieser bodenständige Look steht ihr verdammt gut...



Blogs