Sie ist die erfolgreichste Sängerin des Jahres
von Christiane Hoffmann
Liebeserklärung an Adele

Adele (23) ist das Gegenteil von dem, was uns als Schönheitsideal propagiert wird. Sie ist herrlich rund. Ja, sie hat einen Bauch und einen echten Hintern. Sie trägt eine Kleidergröße, die so weit von Size Zero entfernt ist wie vegane Ernährung von einer Currywurst.

  • 1/3

    Foto: Getty Images

    Adele ist ein Phänomen: Sie ist die erfogreichste Sängerin des 21. Jahrhunderts – so far...

Adele hat eine Stimme, die durch Mark und Bein geht. Sie ist zart und trotzdem gewaltig. Adele rührt mit ihrer Musik, ihrem Soul und ihren Texten zu Tränen. Mit ihrer Natürlichkeit, ihrer Authentizität. Adele wurde gerade sechs Mal für den Grammy, den wichtigsten Musikpreis der Welt, nominiert – Lady Gaga nur drei Mal...

Anzeige

In ihrer Heimat Großbritannien wurde ihr Album „21“ 3,4 Millionen Mal verkauft – und ist damit das bislang bestverkaufte Album des 21. Jahrhunderts, berichtete gestern Abend die BBC. Und kickte so Amy Winehouse vom Pop-Thron. Warum lieben alle diesen wunderbaren Brummer? Weil sie komplett im Reinen mit sich selbst ist – und das auch mit jeder Pore ausstrahlt.

Adele Laurie Blue Adkins, die auch in Deutschland einen Rekord auf – für legale Downloads im Internet, sagte kürzlich: „Ich sehe gerne hübsch aus. Aber bei mir geht Komfort immer vor Mode. Ich hasse dünne Mädchen. Ich bin lieber glücklich und gesund. Sie werden mich eher beim Lunch mit Freunden treffen als in einem Fitnessstudio.“ Adele weiter: „Ich bin 1,75 Meter groß und trage Größe 42. Wenn ich dünner wäre würden die Leute nicht mehr Alben kaufen...!

Ihre Songs wirken fast magisch, „Rolling in the Deep“, „Someone Like You“, „Set Fire To The Rain“. Man will sie so laut hören, dass die Ohren vibrieren und der Rest des Körpers auch. Ihr Look? Er ist schlicht und schön und erinnert an die 60er Jahre. Toupiertes Haar. Lidstrich, dunkler Nagellack. Es ist der Adele-Style. Adele ist ein Vorbild, will es aber nicht sein...

Sie sagte mal: „Ich glaube, ich muss meiner Generation gar nichts vorleben. Ob ich mir meine Geschwister oder meine Freunde angucke, da ist keiner auf irgendwelche Marken fixiert. Und will auch nicht um jeden Preis superdünn sein. Das sind bloß Oberflächlichkeiten, keine echten Werte. Deshalb lasse ich mich nicht zum Abnehmen zwingen. Schließlich möchte ich mein Publikum mit meiner Stimme und meinem Talent überzeugen. Dafür brauche ich weder gebleichte Zähne noch eine Brustvergrößerung..."

Nur Adele. Und ihre Stimme. She sets the rain on fire...

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs