Bieber-Freundin Selena Gomez
Singen Sie ein Duett mit Ihrer großen Liebe?

Sie ist das meist gehasste Mädchen der Welt. Warum? Selena Gomez (18) ist mit Justin Bieber (17) zusammen, der von Millionen weiblichen Teenagern vergöttert wird. STYLEBOOK hat nachgefragt!

  • 1/5

    Foto: dpa

    Lacht die Hasstiraden der Justin-Bieber-Fans einfach weg: Selena Gomez

Selena Gomez und Justin Bieber sind glücklich verliebt. Doch Fans des Teenie-Schwarms machen ihr das Leben schwer. In ihren Augen ist  Selena Konkurrenz, die bekämpft werden muss.

Besonders schlimm wurde es, als das junge Pärchen eng umschlungen Ende Mai im warmen Meer von Hawaii planschte. Justins Fans sahen diese verknallten Fotos – und rot: Es hagelte Millionen Morddrohungen im Internet. Selena, übrigens selbst Sängerin (kürzlich erschien ihr Album „When The Sun Goes Down“), ist in Amerika ein großer Disney-Star. Im Gespräch verrät sie, wie sie mit diesem Gegenwind umgeht.

Die überraschende Antwort: „Ich verstehe
Justins Fans sogar.“

Bitte? Wie kann das sein? Eine (gut) mögliche Erklärung: Disney ist eine riesige Medien-Maschine, die Superstars macht – sie aber auch wie Marionetten steuert. Alles wird kontrolliert: die Haarfarbe, das Outfit und vor allem die Antworten bei Interviews. Die müssen möglichst brav und kompatibel für alle Fans sein. Deswegen darf nur noch eine Frage zum empfindlichen Thema „Justin“ gestellt werden.

Wie wäre es denn mit einem Duett mit deinem Freund?

Anzeige

Selena: „Nein, das plane ich nicht. Ich möchte diese Dinge getrennt lassen.“  Wohl aus gutem Grund...

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs